News

Deutscher Rohstoffeffizienz-Preis 2017: Bewerbungszeitraum beginnt am 1. September

14.06.2017

Vom 1.9. bis zum 26.10.2017 können Bewerbungen für den Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis 2017 eingereicht werden. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) zeichnet mit dem Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis herausragende Beispiele rohstoff- und materialeffizienter Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen sowie anwendungsorientierte Forschungsergebnisse aus. Bewerben können sich Unternehmen mit bis zu 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern mit Sitz in Deutschland sowie gemeinnützige Forschungseinrichtungen, zum Beispiel Hochschulinstitute, Fachhochschulen, Fraunhofer-Einrichtungen oder Steinbeis-Zentren. Die fachliche Leitung liegt bei der Deutschen Rohstoffagentur (DERA).

Weitere Informationen: www.deutscher-rohstoffeffizienz-preis.de