News

BMUB stellt auf der EXPO 2017 in Astana mit dem "Effizienzhaus Plus" ein Gebäude auf den Kopf

12.07.2017

Bis zum 10. September lädt die kasachische Hauptstadt Astana zur EXPO 2017 ein. Mit der Botschaft: "Your energy can change the world" appelliert der diesjährige deutsche Beitrag an die Verantwortung jedes einzelnen Menschen bei der nachhaltigen Energienutzung insbesondere im Gebäudebereich. Der Deutsche Pavillon präsentiert im Ausstellungsraum "Stadt der Zukunft" ein begehbares "Effizienzhaus Plus", das auf dem Kopf steht. Baustaatssekretär Gunther Adler vertritt das Bundesbauministerium noch bis zum 13. Juli auf der Ausstellung.

Adler: "Mit unserem EXPO-Beitrag zeigen wir der Welt unsere klimaneutrale Gebäudemaßnahme "made in Germany". Unser auf den Kopf stehendes, begehbares Hauses ist Sinnbild für die Zeitenwende im Gebäudebereich. Effizienzhäuser Plus" als "Smart home"-Lösungen werden einen neuen Umgang mit Gebäudeenergie auslösen."

Weiter ...

Verfasser

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

 

Stresemannstraße 128 - 130
10117 Berlin

Tel: +49 30 18 305-0
Fax: +49 30 18 305-2044

www.bmub.bund.de

Alle Artikel dieses Verfassers