Profil

Netzwerk-Partner

Umweltkompetenzzentrum Rhein-Neckar e.V. (UKOM)

UKOM hat sich seit der Gründung im Jahr 2003 zum größten non profit-Netzwerk zu Umwelt- und Klimaschutz für Unternehmen, Dienstleister und Berater in der Metropolregion Rhein-Neckar entwickelt. UKOM wird geführt von Machern aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik. Anliegen von UKOM ist es, gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft, Politik, Dienstleistung, Verwaltung & Verbänden die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen, insbesondere der KMU, durch gezieltes Agieren auf strategischen Geschäftsfeldern mit Umweltrelevanz (Klimaschutz, CO2, Energie, Ressourcen ...) zu stärken und damit einen wichtigen Beitrag zu ihrer Zukunftssicherung, sowie zur Wohlstandssicherung der Region zu leisten. Dank exzellenter Vernetzung ist UKOM vorteilhaft positioniert, um für umweltrelevante Megatrends praxisnahe Lösungen für die Unternehmen zu entwickeln.

Nachdem UKOM bereits seit Jahren mit großem Erfolg EnergieEffizienz-Netzwerke (Netzwerke = "Keiner weiß so viel wie alle")  initiiert und managt, und in diesem Zusammenhang auch Konsortialpartner bei dem neuen KEFF-Landesprogramm (Kompetenzstelle für Netzwerk Energieeffizienz) ist, geht UKOM jetzt noch einen Schritt weiter und erweitert sein Portfolio für das produzierende Gewerbe um die Themen Ressourceneffizienz, Industrie 4.0 & Nachhaltigkeit, neue Technologien, saubere Produktion („Ultraeffizienzfabrik“).

Denn künftig wird die Vermeidung von Umweltbelastung und Ressourcenverbrauch für Unternehmen eine wettbewerbsentscheidende Schlüsselkompetenz sein.

Gestalten Sie gemeinsam mit UKOM aktiv die Zukunft – zu Ihrem Vorteil und dem Ihres Umfeldes.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Hanna Wilbrand: info@ukom.de oder auf der UKOM-homepage: www.ukom.de

Kontakt

Umweltkompetenzzentrum Rhein-Neckar e.V. (UKOM)

 

Wieblinger Weg 21
69123 Heidelberg

Ansprechpartner
Hanna Wilbrand
Tel: 06221 - 650 68-75
E-Mail: info@ukom.de

www.ukom.de

Alle Artikel dieses Verfassers