Logo

14. Netzwerkkonferenz

Am 8. Dezember 2014 fand die 14. Konferenz des Netzwerks Ressourceneffizienz in Berlin statt. Thema war die verlängerte Nutzungsdauer oder geplante Obsoleszenz – Wie ressourceneffizient ist Produktgestaltung?

Nachbericht zur Veranstaltung 

Aktuelles aus dem Netzwerk

18.12.2014
 

Kreislaufwirtschaftspaket: Droht eine Marginalisierung der Umweltpolitik?

Die Teams der neuen EU-Kommission von Jean-Claude Juncker diskutieren derzeit über die mögliche Rücknahme von Gesetzgebungsvorschlägen. Zur Debatte steht auch das im Juli 2014 von der Kommission...

17.12.2014
 

DERA startet Rohstoffmonitoring: Trotz fallender Rohstoffpreise

Die Preis- und Lieferrisiken haben sich kaum verringert

Die Deutsche Rohstoffagentur (DERA) in der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) hat am 11. Dezember 2014 in Berlin ihr neues Rohstoffmonitoring zu den Entwicklungen von Angebot,...

16.12.2014
 

Boderstep Institut mit überarbeitetem Web-Informationsangebot

Wie wollen wir morgen leben und wie sollen wir wirtschaften?

Mit diesen Fragen beschäftigen sich die Forschungen des Borderstep Instituts. Im Mittelpunkt stehen dabei Konzepte, wie sich in Zukunft...

15.12.2014
 

Bundesregierung und Verbände der Wirtschaft bringen Initiative Energieeffizienz-Netzwerke auf den Weg

Am 03.12.2014 haben das Bundeswirtschaftsministerium und das Bundesumweltministerium gemeinsam eine Vereinbarung mit Verbänden und Organisationen der Wirtschaft zur flächendeckenden Einführung von...

12.12.2014
 

Bewerbungen für die EMAS-Awards 2015 können bis zum 14. Januar 2015 beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) eingereicht werden

Die Generaldirektion Umwelt der Europäischen Kommission prämiert 2014 EMAS-Organisationen, die ihre Umweltleistung durch besonders effektive Umweltinnovationen verbessern. Bewerbungen sind bis zum 14....

11.12.2014
 

Förderprogramm „Energieberatung Mittelstand“ wird in 2015 neu aufgelegt

Ab dem 1. Januar 2015 wird das erfolgreiche Förderprogramm für Energieberatungen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) deutlich umstrukturiert. Die neue Förderrichtlinie für das novellierte...

11.12.2014
 

Zwei europäische Demonstrationsprojekte sollen Biomassevergasung wettbewerbsfähiger machen

Im Rahmen des europäischen Netzwerkes zur Forschungsförderung ERANET Plus BESTF starten zwei neue grenzübergreifende Demonstrationsprojekte: Die TU Berlin ist an einem Verbund mit schwedischen...

10.12.2014
 

Industrielle Biotechnologie: Bundeslandwirtschaftsministerium fördert europäische Forschungsprojekte

Im Rahmen des ERA-Nets Industrial Biotechnology 2 fördert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) wieder deutsche Forschungseinrichtungen und Unternehmen in länderübergreifenden...

09.12.2014
 

Präsentationen der Jahreskonferenz der CLEANTECH Initiative Ostdeutschland online

Die Präsentationen der Referenten der Cleantech Initiative Ostdeutschland (CIO) Jahreskonferenz vom 17. November 2014 sind online. Unter <a data-htmlarea-external="1" title="Präsentationen"...

09.12.2014
 

Industrieseminar Industrie 4.0

Das Industrieseminar vermittelt ein vertieftes Verständnis von Industrie 4.0 und richtet sich insbesondere an Geschäftsführer, Produktionsplaner und Produktentwickler. Den Teilnehmern werden zunächst...

08.12.2014
 

Bundesumweltministerium fördert Pilotprojekt zur Ressourcenschonung und Abfallvermeidung

Die Halko GmbH aus Halberstadt (Sachsen-Anhalt) errichtet eine neue Filteranlage, mit der sich die Abgase aus der Räucheranlage besser reinigen lassen. Ein spezieller Elektrofilter sorgt zukünftig...

08.12.2014
 

14. Konferenz des Netzwerks Ressourceneffizienz

Die 14. Netzwerkkonferenz Ressourceneffizienz findet am 8. Dezember 2014 in der UFA Fabrik in Berlin statt. Thema: Verlängerte Nutzungsdauer oder geplante Obsoleszenz – Wie ressourceneffizient ist...

05.12.2014
 

Deutschland schafft sein Klimaziel

Das Bundeskabinett hat am 3. Dezember 2014 das Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 beschlossen. Damit stellt die Bundesregierung sicher, dass Deutschland seine Treibhausgasemissionen bis 2020 um 40...

05.12.2014
 

Moderne LED-Beleuchtung in der Sixtinischen Kapelle spart Energie

Ein modernes LED-Licht beleuchtet die weltbekannte Sixtinische Kapelle in Rom. Die Kapelle wird sich den jährlich 4,5 Millionen Besuchern in völlig neuer Farbvielfalt zeigen, denn bisher waren die...

04.12.2014
 

Gabriel: Wir systematisieren die Energiewende und machen Energieeffizienz zur zweiten Säule

Das Bundeskabinett hat mit dem ersten Fortschrittsbericht zur Energiewende, dem Nationalen Aktionsplan Energieeffizienz (NAPE) und dem Aktionsprogramm Klimaschutz 2020 weitreichende energiepolitische...

04.12.2014
 

Plusenergiehof und Druckerhersteller werden für ökologisches Engagement ausgezeichnet

Adler übergibt "Sonderpreis Nachhaltiges Bauen" an Hof im Taubertal Krautzberger zeichnet Kyocera mit dem "Blauen Engel-Preis" aus

Im Rahmen der Preisverleihungen des Deutschen Nachhaltigkeitspreises sind ein Projekt für eine ökologische Hofsanierung sowie ein unternehmerisches Engagement im Umwelt- und Gesundheitsschutz...

04.12.2014
 

Fachgespräch „Einfluss der Nutzungsdauer von Produkten auf ihre Umweltwirkung“

4. und 5. Dezember 2014 in Berlin

Im Auftrag des Umweltbundesamtes untersuchen das Öko-Institut e.V. und die Universität Bonn, Sektion Haushaltstechnik, im Rahmen des Vorhabens „Einfluss der Nutzungsdauer von Produkten auf ihre...

04.12.2014
 

Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz

Workshop zum Thema: Vom Abfall zu strategischen Rohstoffen

Die Deutschland-Redaktion von EurActiv veranstaltet in Kooperation mit dem Nickel Institute, der WirtschaftsVereingung Metalle und Metalle pro Klima einen Workshop zum Thema:

Kreislaufwirtschaft und...

03.12.2014
 

Neues Netzwerk für Energie- und Materialeffizienzberatung

Die Initiative Ressourceneffizienz Harz startet ein landkreisübergreifendes Beratungsnetzwerk zur Förderung der Energie- und Materialeffizienz in der Region. Durch fachkundige Beratung und Einwerbung von Fördermitteln sollen die…

03.12.2014
 

Barbara Hendricks übergibt Förderbescheid für innovative Anlage zur Biogasgewinnung

Die Nähr-Engel GmbH aus Goch (Nordrhein-Westfalen) plant die Errichtung einer Behandlungsanlage für Abwasser aus der Herstellung von Kartoffeltrockenprodukten. Das Pilotprojekt wird aus dem...

03.12.2014
 

Raw Materials Supply (Europe+Canada)

What can Germany and Canada learn from each other?

Sicherung einer zuverlässigen Versorgung mit Rohstoffen ist ein Anliegen für viele Länder, darunter auch Deutschland. Kanada ist ein führender Exporteur von Rohstoffen. Die Veranstaltung in der...

02.12.2014
 

VDI-Statusreport zu Additiven Fertigungsverfahren: 3-D-Druck auf dem Weg in die industrielle Praxis

Das Thema 3-D-Druck bzw. Additive Fertigung stößt bei immer mehr Unternehmen auf Interesse. Aber noch besteht Ungewissheit, was mit additiven Fertigungsverfahren möglich ist und wie man diese...

01.12.2014
 

UBA-Themenfokus zur Wiederverwendung alter Bücher

Pro Kopf werden in Deutschland 75 Kilogramm Altpapier gesammelt - auch Bücher. Ausgelesene Bücher müssen nicht entsorgt werden. Sie können diese verschenken, an gemeinnützige Einrichtungen geben oder...

28.11.2014
 

Bundesbauministerium fördert herausragende Städtebau-Projekte mit 50 Millionen Euro

Mit dem neuen Bundesprogramm "Nationale Projekte des Städtebaus" stellt das Bundesbauministerium erstmals erhebliche Bundesmittel zur Verfügung, um herausragende Projekte des Städtebaus auszuzeichnen...

28.11.2014
 

Ecologic-Publikation zur Ressourcenpolitik: “Looking to the Future: Trend Report for a Forward-Looking Resource Policy”

In diesem "Trendbericht für eine vorausschauende Ressourcenpolitik" untersuchen Susanne Langsdorf und Dr. Martin Hirschnitz-Garbers vom Ecologic Institut mehr als 300 Einzeltrends, die zu zwölf...

28.11.2014
 

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2014

Auch in diesem Jahr unterstützt der Rat für Nachhaltige Entwicklung den Wettbewerb um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Unternehmen und Kommunen können sich ab sofort in einem zeitlich gestuften...

28.11.2014
 

Workshop "Role and challenges of SMEs in a green(er) economy - barriers, need and policy options"

Am 28. November 2014 findet in Berlin der Workshop „Role and challenges of SMEs in a green(er) economy – barriers, needs and policy options“ statt, zu dem das Ecologic Institut und das VDI Zentrum...

27.11.2014
 

GreenTech-Atlas 4.0 veröffentlicht

Greentech made in Germany: Treiber für umweltverträgliches Wachstum und Arbeitsplätze - neuer Umwelttechnologie-Atlas zur Entwicklung der Umwelt- und Effizienztechnologien

Umwelt- und Effizienztechnologien sind Treiber für wirtschaftliches Wachstum und neue Arbeitsplätze. Das belegen Zahlen des neuen Umwelttechnologie-Atlas, den der Staatssekretär im...

27.11.2014
 

Konferenz Greentech made in Germany

Innovationen für eine intakte Umwelt, gute Arbeit und ein gutes Leben

Die Bedeutung von Umwelttechnik und Ressourceneffizienz wächst: Die internationale Nachfrage nach „grünen“ Produkten, Verfahren und Dienstleistungen – nach „GreenTech made in Germany“ – nimmt zu....

27.11.2014
 

EU-Mitgliedsstaaten stimmen für Begrenzung von Plastiktütenverbrauch

Plastiktüten gehören zu den größten Umweltproblemen der Industrieländer. Jetzt haben sich die EU-Staaten geschlossen für die Begrenzung von Einwegtüten ausgesprochen. Es sollen entweder Gebühren oder...

26.11.2014
 

Beteiligung der Bundesregierung an „Grünem Klimafonds“

Der "Grüne Klimafonds" wird mit 9,3 Milliarden US-Dollar einen bedeutenden Beitrag zum Klimaschutz in den Entwicklungsländern leisten können. Weitere Staaten haben ihre Zusagen für Ende des Jahres...

26.11.2014
 

NABU Dialogforum Kreislaufwirtschaft

26. November 2014, 10:30-16:15 Uhr in Berlin

Auf dem aktuellen NABU-Dialogforum möchte der NABU über die Erwartungen an das Wertstoffgesetz diskutieren, dessen Entwurf Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks für Ende 2014 angekündigt hat.

N...

26.11.2014
 

Veranstaltung “Modernizing the public sector and boosting economic growth through Innovation Procurement”

26. und 27. 11. 2014 in Mailand

Europa hat ein enormes, aber bislang kaum genutzes Potenzial Innovationen durch öffentliche Auftragsvergaben voranzubringen. Öffentliche Auftragsvergaben machen bereits 19% des GDP der Europäischen...

25.11.2014
 

Hendricks und Krautzberger zeichnen Gewinner des Bundespreises Ecodesign 2014 aus

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und die Präsidentin des Umweltbundesamtes, Maria Krautzberger, haben in Berlin die Gewinner des Bundespreises Ecodesign 2014 ausgezeichnet. Insgesamt wurden 13...

24.11.2014
 

Die Bahn geht bei Nachhaltigkeit voran – kann aber noch mehr tun

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat die Nachhaltigkeitsstrategie der Deutschen Bahn als Vorbild für andere Unternehmen gewürdigt. Die Bahn dürfe jedoch nicht nachlassen und müsse sich vom...

21.11.2014
 

Studie "Nachhaltige Kälteversorgung in Deutschland an den Beispielen Gebäudeklimatisierung und Industrie"

Die Studie untersucht Möglichkeiten zur Steigerung der Klimafreundlichkeit der Kältebereitstellung in den Anwendungsgebieten Gebäudeklimatisierung und Industriekälte. Ausgangspunkt ist eine...

21.11.2014
 

RE vor Ort: „Ressourceneffizienz – neu denken und neu handeln“

21. November 2014 in Weiden

Ressourceneffizienz, ein zentrales Element des wirtschaftlichen Unternehmenserfolges, gewinnt seit Jahren in kleinen und mittleren Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Produkte und Prozesse...

21.11.2014
 

Tagung: Von der Verschwendung zur Wertschätzung der Lebensmittel

Wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Umsetzung

Das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen führt in Kooperation mit dem „Deutschsprachigen Netzwerk zur Vermeidung von...

20.11.2014
 

UBA publiziert Zahlen zur Sammlung von Geräte-Altbatterien

Gut 43 Prozent der Geräte-Altbatterien sind 2013 in Deutschland zu den Sammelstellen gelangt. Das ist ein Prozent mehr als im Vorjahr und genug, um das deutsche Sammelziel von 35 und das europäische...

19.11.2014
 

Grüne Perspektiven für Wirtschaft, Arbeit und Umwelt

Bundesforschungsministerin Johanna Wanka und Bundesumweltministerin Barbara Hendricks haben eine Forschungsagenda vorgestellt, die Wege in eine "Green Economy" aufzeigt. Besondere Schwerpunkte bilden...

18.11.2014
 

3. Energieeffizienz-Index der deutschen Industrie

Wie energieeffizient produziert die deutsche Industrie heute? Wie hat sich dies in den letzten zwei Jahren entwickelt? Wo steht mein Unternehmen und was kann ich tun? Um all diese Fragen zu...

18.11.2014
 

UBA-Hintergrundpapier zu E-Fahrrädern

Die Frage nach den Potenzialen von Pedelecs für nachhaltige Mobilität und insbesondere nach den Umweltwirkungen wird häufig gestellt. In diesem Papier werden dazu Antworten aufgezeigt. Ein Pedelec...

17.11.2014
 

Neue Studie „Aktivitäten und Hemmnisse der Steigerung der betrieblichen Materialeffizienz“

Zur Senkung von Kosten und Kostenrisiken, aber auch aus Gründen des Umweltschutzes bemühen sich Unternehmen, ihren Materialeinsatz zu senken. Unternehmen nutzen klassische Ansätze wie die Verringerung...

17.11.2014
 

3. NRW-Nachhaltigkeitstagung „Gut Leben, Arbeiten und Wirtschaften in 2030“

17. November 2014 in der Stadthalle Mülheim/Ruhr

Am 17. November 2014 lädt das Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen zur 3. NRW-Nachhaltigkeitstagung „Gut Leben, Arbeiten und...

17.11.2014
 

Bildungsreise „Die Region auf der EU-Ebene: Ressourcen- und Energiepolitik“

Vom 17. bis 20. November 2014 findet unter Leitung der Neuen Effizienz und Prof. Dr. Lietzmann, Politikwissenschaftler der Bergischen Universität, eine viertägige Bildungsreise zum Thema „Die Region...

15.11.2014
 

Cradle to Cradle Kongress 2014

15. November in Lüneburg

Verstehen. Umdenken. Gestalten! Unter diesem Motto steht der erste Cradle to Cradle Kongress 2014. Der Cradle to Cradle e.V. lädt alle Menschen, die Gesellschaft gestalten und verbessern wollen am...

14.11.2014
 

E-Rad macht mobil

Potenziale von Pedelecs und deren Umweltwirkung

Die Frage nach den Potenzialen von Pedelecs für nachhaltige Mobilität und insbesondere nach den Umweltwirkungen wird häufig gestellt. In diesem Papier werden dazu Antworten aufgezeigt. Ein Pedelec...

13.11.2014
 

Geräte-Altbatterien: Sammelziel 2013 erfüllt, Steigerung nötig

Gut 43 Prozent der Geräte-Altbatterien sind 2013 in Deutschland zu den Sammelstellen gelangt. Das ist ein Prozent mehr als im Vorjahr und genug, um das deutsche Sammelziel von 35 und das europäische...

13.11.2014
 

Deutschland soll ressourceneffizienteste Volkswirtschaft der Welt werden

Angesichts der globalen Begrenztheit natürlicher Ressourcen muss auch Deutschland seinen Ressourcenverbrauch eindämmen: "Wir stehen vor der Herausforderung, mit weniger Rohstoffeinsatz und weniger...

12.11.2014
 

Bioschmierstoff-Kongress 2014

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) lädt am 12. und 13. November 2014 zum Bioschmierstoff-Kongress 2014 ein.
Bioschmierstoffe werden in den unterschiedlichsten technischen Bereichen der...

12.11.2014
 

Zweites Nationales Ressourcen-Forum

NRF 2014

 

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahre 2012 veranstaltet das Umweltbundesamt (UBA) in Kooperation mit dem VDI Zentrum Ressourceneffizienz am 12. November 2014 das zweite Nationale Ressourcen-Forum...

11.11.2014
 

UBA-Studie: Nachhaltiger Konsum

In dieser Studie werden Umweltbelastungen in Verbindung mit dem privaten Konsum von Gütern in ausgewählten Umweltbereichen (Energieverbrauch, Treibhausgase, Wasserverbrauch und Flächenbelegung) – aus...

11.11.2014
 

Statuskonferenz des ERA-NET Bioenergy

Bioenergieforschung in Europa

Die europäische Strategie für erneuerbare Energiequellen identifiziert Bioenergie als die wichtigste erneuerbare Energiequelle für die Zukunft: eine Quelle sauberer, sicherer und nachhaltiger Energie...

10.11.2014
 

Ressourceneffizienz soll fester Bestandteil von Europa 2020 werden

Anlässlich der anstehenden Halbzeitbewertung der Europa 2020 Strategie hat der Umweltrat der Europäischen Union seine Empfehlungen an die EU-Kommission formuliert. Die zuständigen Minister forderten...

10.11.2014
 

Zweites Europäisches Ressourcen-Forum

ERF 2014

 

Nach dem Erfolg im Jahre 2012 mit 440 TeilnehmerInnen aus 40 Nationen und mehr als 40 Top-Level ReferentInnen veranstaltet das Umweltbundesamt (UBA) vom 10. bis 11. November 2014 in Berlin das zweite...

07.11.2014
 

Neue UBA-Leitfäden für umweltfreundliche öffentliche Beschaffung

Worauf ist bei der Beschaffung umweltfreundlicher Steckdosenleisten, Videokonferenzsysteme, Voice over IP-Telefone, DVD-Player, DVD-Rekorder und Blu-ray Disk-Player zu achten? Auf diese Frage gehen...

06.11.2014
 

UBA-Studie zum Umgang mit Haldenabwässern der Kaliproduktion

Die salzhaltigen Abwässer aus Kaliproduktion und Kalihalden belasten seit Jahrzehnten die Flüsse Werra und Weser und gefährden das Grundwasser. Verschiedene Gremien auf Länderebene suchen derzeit nach...

06.11.2014
 

FNR-Tagung „Nachwachsende Baustoffe in der Altbausanierung und Denkmalpflege“

06. November 2014 in Leipzig

Seit alters her wird mit nachwachsenden Rohstoffen gebaut. Besonders Holz war und bleibt dank einer beispiellosen Renaissance in den letzten zwei Jahrzehnten der prägende Baustoff im ökologischen...

05.11.2014
 

Sonderpreis des BMUB für ressourceneffiziente Stahlarchitektur verliehen

Der Staatssekretär im Bundesbauministerium Gunther Adler hat der "Stahl.Architektur" den mit 4000 Euro dotierten Sonderpreis des Ministeriums für nachhaltige und ressourceneffiziente Stahlarchitektur...

04.11.2014
 

Drei Unternehmen für „Blauer Engel-Preis 2014“ nominiert

 

Sie konnten durch ihr besonderes unternehmerisches Engagement für Umwelt und Gesundheit mit dem Umweltzeichen „Blauer Engel“ überzeugen: der Möbelhersteller Hülsta-Werke Hüls GmbH, die KWB Kraft und...

Artikel pro Seite 31020

Nachbericht Nationales Ressourcen-Forum 2014

Das Umweltbundesamt veranstaltete vom 10. - 12. November 2014 zum zweiten Mal das Europäische Ressourcen-Forum (ERF) und das Nationale Ressourcen-Forum (NRF) in Berlin. Das NRF fand in Kooperation mit dem VDI Zentrum Ressourceneffizienz statt. Etwa 620 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus über 40 Ländern nahmen an den Konferenzen teil.  Ziel der Veranstaltungen war es, eine europäischen bzw. nationale Diskussionsplattform im Themenfeld „Schonung natürlicher Ressourcen“ bereitzustellen, die auf die politische und wissenschaftliche Debatte des Themas fokussiert.

Nachbericht

Nachbericht Ressourceneffizienzkongress Baden-Württemberg 2014

Hier lesen Sie den Nachbericht zur Podiumsdiskussion des VDI ZRE mit dem Titel „Treiber oder Hemmnis? Ressourceneffizienz auf europäischer Ebene“, die am 25. September auf dem Ressourceneffizienzkongress 2014 Baden-Württemberg stattfand.

Nachbericht

Termine

 

RE vor Ort

Fotos, Nachberichte und Präsentationen

Rehau, 25.09.2014

 

Europäisches Ressourcen-Forum 2014

Nach dem Erfolg im Jahre 2012 mit 440 TeilnehmerInnen aus 40 Nationen und mehr als 40 Top-Level ReferentInnen veranstaltet das Umweltbundesamt (UBA) vom 10. bis 11. November 2014 in Berlin das zweite Europäische Ressourcen-Forum. Weitere Informationen:

Nachbericht ERF 2014

 

Leitziel

"Unser Land wird bis zum Jahr 2020 zur ressourceneffizientesten Volkswirtschaft der Welt, Vorreiter beim schonenden und umweltverträglichen Umgang mit Energie und Rohstoffen. Das sind die Märkte von morgen", das war das Leitziel, als am 12.3.2007 das "Netzwerk Ressourceneffizienz" mit einer großen Auftaktkonferenz gegründet wurde.

 

Qualifizierung Ressourceneffizienz

Erfahrene Praktiker, die seit Jahren Effizienzprojekte in KMU erfolgreich durchführen, vermitteln anhand von konkreten Beispielen anschaulich wichtige Methoden zur Effizienzsteigerung in verarbeitenden Unternehmen.

Mehr zu den Seminaren zur Qualifizierung Ressourceneffizienz des VDI ZRE