Logo

14. Netzwerkkonferenz

Am 8. Dezember 2014 findet die 14. Konferenz des Netzwerks Ressourceneffizienz in Berlin statt. Thema: Verlängerte Nutzungsdauer oder geplante Obsoleszenz – Wie ressourceneffizient ist Produktgestaltung?

Mehr Informationen, Programm und Online-Anmeldung

Aktuelles aus dem Netzwerk

31.10.2014
 

Deutschland und Tschechien nehmen Klima- und Energiedialog wieder auf

Deutschland und Tschechien wollen ihren klima- und energiepolitischen Dialog wieder aufnehmen. Das beschloss die deutsch-tschechische gemeinsame Umweltkommission bei ihrer Sitzung gestern in Prag. Das...

30.10.2014
 

Neuer DNR-Steckbrief: Hin zur Revision der Strategie Europa 2020

Bis zum 31. Oktober hat die EU-Kommission eine Konsultation zur Überarbeitung der Wirtschaftsstrategie der EU - Europa 2020 - geschaltet. Dies ist ein gutes Zeitfenster, um die...

29.10.2014
 

Merkel fordert rasche Reform des Emissionshandels

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat eine rasche Reform des Handels mit Verschmutzungsrechten, des Emissionshandels, gefordert. In einer Regierungserklärung sagte Merkel im Bundestag, vom nächsten...

28.10.2014
 

Verbundvorhaben: Lignocellulose-Bioraffinerie

Das Ziel des Verbundvorhabens ist es, einen Prozess zur vollständigen stofflichen Nutzung aller Koppelprodukte aus fraktionierter Lignocellulose innerhalb einer Bioraffinerie zu entwickeln und zu...

27.10.2014
 

Neue Studie zu Energiesubventionen in der EU

Die Funktionsweise der Energiemärkte sowie Umfang und Wirkung staatlicher Maßnahmen sind seit Jahren Gegenstand der Diskussion. Bis heute lagen jedoch keine konsolidierten Daten über staatliche...

24.10.2014
 

BMUB fördert innovative Abwärmenutzung

Mit 180.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm fördert Bundesministerin Barbara Hendricks ein Pilotprojekt des Unternehmens Peiner Umformtechnik GmbH zur Abwärmenutzung. Dabei kommt ein neuartiges...

23.10.2014
 

RE vor Ort 2014 in Frankfurt am Main

In Frankfurt wird am 23.10.2014 die bundesweite Veranstaltung „Ressourceneffizienz vor Ort“ des Netzwerks Ressouceneffizienz in Kooperation mit dem VDI Bezirksverein Frankfurt-Darmstadt in der...

23.10.2014
 

Konferenz AQUA URBANICA

23. und 24. Oktober 2014 in Innsbruck

Die Tagungsreihe Aqua Urbanica wird von den fünf siedlungswasserwirtschaftlichen Schwesterinstitutionen der eawag-ETH Zürich, der TU Graz, der TU Kaiserslautern, der Universität Stuttgart und der...

22.10.2014
 

Hendricks: "Wirtschaft zentraler Partner im Klimaschutz"

Die Steigerung der Energieeffizienz ist aus Gründen des Klimaschutzes notwendig, eröffnet aber auch der deutschen Wirtschaft große Chancen. Eine an den Klimaschutz angepasste Wirtschaft ist mit...

22.10.2014
 

Studie "Produktion, Verarbeitung und Verwertung von Kunststoffen in Deutschland 2013“ veröffentlicht

Die neue Studie zum Kunststoff-Lebensweg belegt: Kunststoffverwertung in Deutschland funktioniert, hat stabil ein sehr hohes Niveau erreicht und ist auch wirtschaftlich bedeutend. Das zeigen die...

21.10.2014
 

Fachkongress "Biokunststoffe – Bausteine für eine Bioökonomie"

Am 21. und 22. Oktober 2014 laden das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) und die Fachagentur für nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) zum Fachkongress "Biokunststoffe – Bausteine...

21.10.2014
 

Internationale Konferenz: Plastics Waste Recycling

21. und 22. Oktober 2014 in Frankfurt

Das VDI-Wissensforum bietet eine neue internationale Konferenz zum Thema Kunststoffrecycling am 21. - 22. Oktober in Frankfurt an. Im Vordergrund stehen Aufbereitungsprozesse und neue Anwendungen.

Vera...

20.10.2014
 

Industrievereinigung Kunststoffverpackungen (IK) legt zweiten Nachhaltigkeitsbericht vor

Der IK-Nachhaltigkeitsbericht 2014 ist zweisprachig (deutsch-englisch) verfasst und steht zum Download zur Verfügung. Der Bericht ist der zweite Nachhaltigkeitsbericht der IK Industrievereinigung...

17.10.2014
 

EP-Umweltausschuss lehnt Antrag gegen Carbon-Leakage-Liste 2015 - 2019 ab

Am 24. September hat der Umweltausschuss (ENVI) des EU-Parlaments mit knapper Mehrheit gegen den Entschließungsantrag des Europaabgeordneten Bas Eickhout (Grüne/NL) und fünf weiterer Abgeordneter...

17.10.2014
 

Runder Tisch zur geplanten Obsoleszenz

17. Oktober 2014 in Brüssel

Der Europäische Wirtschafts- und Sozialausschuss (EWSA) organisiert am 17. Oktober 2014 einen Runden Tisch zur geplannten Obsoleszenz.

Veranstaltungsort:
VMA building, Raum VM3, EESC
Rue van Maerlant 2
...

16.10.2014
 

BDI: Deutsche Kandidatur bei internationaler Rohstofftransparenz-Initiative EITI

Einer Ankündigung von Bundeskanzlerin Angela Merkel im vergangenen Jahr folgend hat das Bundeskabinett kürzlich die Einleitung der deutschen Kandidatur für die Extractive Industries Transparency...

15.10.2014
 

FNR-Themenheft „Grünflächen & Forst“ aus dem Handlungsleitfaden „Nachwachsende Rohstoffe im Einkauf“

Ökologische, soziale und wirtschaftliche Interessen gilt es im Blickfeld zu haben, wenn es um Nachhaltigkeit geht. Das ist nicht einfach. Erst recht, wenn diese unterschiedlichen Interessenlagen...

14.10.2014
 

Fraunhofer ISI Studie zu Einsparpotenzialen in energieintensiven Branchen

Untersuchungsgegenstand der Studie sind Energieeinsparpotentiale in energieintensiven Branchen der deutschen Industrie. Die Analysen konzentrieren sich insbesondere auf Teilbereiche mit hoher Relevanz...

14.10.2014
 

Wirtschaftsverbände kritisieren Marginalisierung von Umwelt- und Klimaschutz

Verbände der nachhaltigen Unternehmen in Deutschland, Frankreich und Österreich haben in einem offenen Brief an den gewählten Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker die Marginalisierung von Klima-...

13.10.2014
 

3. Nationaler Energieeffizienz-Aktionsplan (NEEAP) 2014

Die Bundesregierung kommt mit dem vorliegenden Nationalen Energieeffizienz-Aktionsplan (NEEAP) 2014 ihren Berichtspflichten nach und informiert darüber hinaus über aktuelle Rahmenbedingungen und...

13.10.2014
 

Nominierungen für Bundespreis Ecodesign 2014 stehen fest

„Grüne Innovation kommt weiter“ – Das ist das Motto des diesjährigen Bundespreis Ecodesign mit dem Bundesumweltministerium und UBA zum dritten Mal Produkte, Dienstleistungen und Konzepte auszeichnen...

10.10.2014
 

Die Welt: Energieeffizienz durch Schwarmfinanzierung

Crowdfunding, die in Deutschland noch recht junge Finanierungsform, kommt auch bei immer mehr Energieeffizienz-Projekten zum Einsatz. Das zeigen jetzt mehrere Praxisbeispiele. Vermittler bei derlei...

10.10.2014
 

Kabinett verabschiedet Elektromobilitätsgesetz

Das Kabinett hat den von Bundesminister Alexander Dobrindt und von Bundesministerin Barbara Hendricks eingebrachten Entwurf eines Elektromobilitätsgesetzes beschlossen.

Bundesverkehrsminister...

09.10.2014
 

ZEIT KONFERENZ Erdgas & Klimaschutz

Klimaschutz ist eine technische, aber vor allem auch eine gesellschaftliche Herausforderung. DIE ZEIT und Zukunft Erdgas e.V. veranstalten am 9. Oktober in Berlin gemeinsam die ZEIT KONFERENZ Erdgas &...

08.10.2014
 

ODI-Studie: Klimawandel beeinträchtigt Bildung und Gesundheit in Entwicklungsländern

Entwicklungsländer sind aufgrund mangelnder internationaler Unterstützung dazu gezwungen, große Teile ihres Haushalts in die Anpassung an den Klimawandel umzuleiten. Laut einem Bericht sind diese...

07.10.2014
 

BMUB fördert Klima- und Ressourcenschutz durch Wiederverwendung von Prozessabwässern

Das Bundesumweltministerium fördert mit 738.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm ein Pilotvorhaben zum Klima- und Ressourcenschutz. Heute übergab Jochen Flasbarth, Staatssekretär im...

07.10.2014
 

Effizienztechnologien für die Industrie

BMBF fördert industrielle Anwendung von Rohstoff-Effizienztechnologien

Die deutsche Hightech-Industrie ist auf eine sichere Versorgung mit Rohstoffen angewiesen, von denen die meisten importiert werden. Die Gewinnung und Verarbeitung von Rohstoffen im In- und Ausland...

06.10.2014
 

DIHK-Faktenpapier Energieeffizienz 2014

In der laufenden Energieeffizienzdebatte herrscht – begrifflich wie inhaltlich – einige Verwirrung. Mit einem neuen Faktenblatt will der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) einen Beitrag...

03.10.2014
 

Bundeswirtschaftsministerium veröffentlicht Gutachten zur Kraft-Wärme-Kopplung

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat heute ein Gutachten zur aktuellen Situation und den Perspektiven der Effizienztechnologie Kraft-Wärme-Kopplung veröffentlicht. Das Gutachten...

01.10.2014
 

75. Symposium des ANS e.V. Abfall-Biomasse und Energiewende

Bewährtes, Neues und Visionen

Der Klimawandel ist neben dem Ressourcenverbrauch eines der größten Probleme der Menschheit und stellt die langfristige Sicherung der uns gewohnten "angenehmen Rahmenbedingungen" auf unserer Erde in...

30.09.2014
 

Zukunft der Kunststoffe 2014

Kolloquium in Duisburg

Beim Kolloquium "Zukunft der Kunststoffe" bringen Fraunhofer UMSICHT und BKV GmbH in Duisburg Unternehmer, Wissenschaftler, Politiker und NGO-Vertreter zum Austausch zusammen. Das Kolloquium bietet...

29.09.2014
 

Kabinett verabschiedet Elektromobilitätsgesetz

Heute hat das Kabinett den von Bundesminister Alexander Dobrindt und von Bundesministerin Barbara Hendricks eingebrachten Entwurf eines Elektromobilitätsgesetzes beschlossen.

 

Bundesverkehrsminister...

29.09.2014
 

Veranstaltung „Innovationsorientierte öffentliche Beschaffung in NRW“

10.00 Uhr bis 14.30 Uhr in Mülheim an der Ruhr

Am 29. September 2014 findet die Veranstaltung „Innovationsorientierte öffentliche Beschaffung in NRW“ mit Blick auf das neue Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der EU - HORIZON 2020 statt....

26.09.2014
 

Hendricks wirbt für ehrgeizige Klimaziele

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat auf dem UN-Sondergipfel zum Klimaschutz in New York zu mehr Engagement im Klimaschutz und in der Klimafinanzierung aufgerufen. Die großen CO2-Emittenten...

25.09.2014
 

RE vor Ort in Rehau

Die Fraunhofer-Projektgruppe Prozessinnovation und das Netzwerk Ressourceneffizienz laden zu einer gemeinsamen Veranstaltung „RE vor Ort“ in die Räumlichkeiten der REHAU AG + Co in Rehau ein. Die...

25.09.2014
 

3. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress 2014

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der stellvertretende Ministerpräsident und Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid und Umweltminister Franz Untersteller...

25.09.2014
 

Unternehmergespräch Energie in Goslar

 

Die Wirtschaftsförderung Region Goslar GmbH & Co. KG und die Energie und Ressourcenagentur, Goslar mit Energie e. V. laden am 25. September zum "Unternehmergespräch Energie in Goslar" ein....

23.09.2014
 

Deutscher Rohstoffeffizienzpreis 2014

Bewerbungsfrist 23. September 2014

Mit dem „Deutschen Rohstoffeffizienz-Preis“ werden auch in diesem Jahr vier mittelständische Unternehmen und eine Forschungseinrichtung für die Entwicklung und die Umsetzung von Rohstoff- und...

23.09.2014
 

Klima- und Ressourcenschutz durch Wiederverwendung von Prozessabwässern

Pilotprojekt des BMUB

Das Bundesumweltministerium fördert mit 738.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm ein Pilotvorhaben zum Klima- und Ressourcenschutz. Jochen Flasbarth, Staatsekretär im Bundesumweltministerium,...

22.09.2014
 

Europäischer Workshop zur Bauteile-Wiederverwendung

22. September 2014 in Bremen

ReUse, Second Life, Refurbishing … - die Anglizismen spiegeln wider, was die EU-Abfallrahmenrichtlinie vorgibt: Abfallvermeidung resp. Wiederverwendung als primäres Ziel der Kreislaufwirtschaft, um...

18.09.2014
 

Bundesumweltministerium fördert ressourcenschonende Herstellung von Industrieschildern

Das Bundesumweltministerium fördert mit 85.200 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm eine innovative Anlage zur Industrieschilderproduktion. Ziel des Projektes ist es, den Wasserverbrauch stark zu...

18.09.2014
 

Themenheft II „Öffentliche Grünflächen & Forst“

Aus dem Handlungsleitfaden „Nachwachsende Rohstoffe im Einkauf“

Ökologische, soziale und wirtschaftliche Interessen gilt es im Blickfeld zu haben, wenn es um Nachhaltigkeit geht. Das ist nicht einfach. Erst recht, wenn diese unterschiedlichen Interessenlagen...

16.09.2014
 

Bundesumweltministerium unterstützt Rumänien beim Klimaschutz

Im Paduria Craiului Gebirge in der Nähe der Ortschaft Tomnatic im Nordwesten Rumäniens entsteht mit deutscher Unterstützung ein großer Windpark. Dafür wurden heute im Bundesumweltministerium die...

16.09.2014
 

Resource Efficiency and Waste Management 2014

Vom 16. bis 18. September findet in Birmingham die Fachmesse und Konferenz "Resource Efficiency and Waste Management" (RWM 2014) statt, die sich mit Themen wie Recycling und Entsorgung beschäftigt....

15.09.2014
 

Dokumentation online: NETGREEN - Workshop on the Typology of Indicators and Tools

NETGREEN entwickelt eine Datenbank von Nachhaltigkeitsindikatoren, die es Nutzern erleichtern wird, die für Sie wichtigen Nachhaltigkeitsindikatoren zu identifizieren und richtig zu interpretieren....

12.09.2014
 

Neue Ecologic-Publikation "Further Development of Material and Raw Material Input Indicators"

Das Inputpapier zum Expertenworkshop, der am 11. und 12. Juni 2014 in Berlin stattfand, fasst die Befunde einer Literaturanalyse zu Methoden der Indikatorenberechnung und von ergänzenden...

11.09.2014
 

Bundesumweltministerium fördert ressourcenschonende Herstellung von Industrieschildern

Das Bundesumweltministerium fördert mit 85.200 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm eine innovative Anlage zur Industrieschilderproduktion. Ziel des Projektes ist es, den Wasserverbrauch stark zu...

09.09.2014
 

UBA erklärt neue Effizienzkennzeichnung für Staubsauger

Wer auf der Suche nach einem neuen Staubsauger ist, verliert wegen der unübersichtlichen Produktvielfalt schnell den Überblick. Die Saugkraft, der Stromverbrauch und die Lautstärke lassen sich nur...

08.09.2014
 

BMEL-FNR- Forschungsprojekt: Vorgeschaltete Hydrolyse ermöglicht Effizienzsteigerung

Vorhabensziel des Forschungsprojektes ist es, an drei Praxisanlagen mit unterschiedlichen Verfahrensführungen die Wirksamkeit der Hydrolyse bei Biogasanlagen zu prüfen und auf dieser Grundlage...

05.09.2014
 

UBA: Phosphor-Recycling aus Klärschlamm lohnt sich

Knapp 13 Prozent der Phosphormenge, die in Deutschland jährlich für mineralische Dünger benötigt wird, könnte schon heute aus Aschen zurückgewonnen werden, die bei der separaten Verbrennung von...

04.09.2014
 

European Rare Earth Resources 2014

Die erste Konferenz zu Europas Seltenen Erden (ERES 2014) wird vom 4. bis 7. September 2014 auf der Insel Milos in Griechenland stattfinden. Organisiert wird die Veranstaltung von der IRF Rare Earth...

04.09.2014
 

Kongress "Herausforderung Energie"

Die Energiewende in Deutschland und der damit verbundene Ausbau Erneuerbarer Energien sowie rechtliche Rahmenbedingungen (z.B. EEG Umlage) haben beträchtliche Auswirkungen auf die regionale...

03.09.2014
 

Bundesumweltministerium fördert hochwertige Verwertung von Biomüll

Das Bundesumweltministerium fördert mit rund zwei Millionen Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm ein neues Verfahren zur Bioabfallvergärung. Die RSB Bioverwertung Hochfranken GmbH mit Sitz in Rehau...

01.09.2014
 

Industry & Innovative Sustainable Production Growth & Sustainability (i-SUP)

Im September 2014 findet die 4. Ausgabe der i-SUP-Konferenz in Antwerpen statt, organisiert von dem Flämischen Institut für technologische Forschung (VITO) und dem Energy and Resources Institute...

29.08.2014
 

Für mehr Wohnqualität und Klimaschutz: Hendricks weiht saniertes "Zukunftshaus" in Bottrop ein

Im Rahmen ihrer Sommerreise hat Bundesministerin Barbara Hendricks heute das sogenannte "Zukunftshaus" in Bottrop eingeweiht. Dabei handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus aus den 1960er Jahren, das...

28.08.2014
 

Veranstaltungsreihe "Aus der Praxis für die Praxis"

Kostensenkung durch Ressourceneffizienz

Umwelt schonen, Material- und Energieverbrauch senken, Kosten reduzieren, Produktivität erhöhen, Betrieb und Wirtschaftsstandort stärken, und das alles auf einmal: Utopie? Vision? Nein, Realität! Das...

27.08.2014
 

EU-Konsultation über die Optimierung der Wasserwiederverwendung in der EU

Die Beanspruchung der europäischen Süßwasserressourcen nimmt stetig zu. Dabei besteht in zeitlicher und geographischer Hinsicht ein besorgniserregendes Missverhältnis zwischen dem Bedarf an Süßwasser...

26.08.2014
 

Fachgespräch "Integration von Materialeffizienzaspekten in die Umsetzung der Ökodesign-Richtlinie"

Sowohl im Ressourceneffizienzprogramm der Bundesregierung als auch im Fahrplan für ein ressourcenschonendes Europa der EU-Kommission wird die Ökodesign-Richtlinie als ein wichtiges Instrument zur...

25.08.2014
 

Indikatorenbericht 2014 zur Nachhaltigen Entwicklung in Deutschland

Nachhaltigkeitspolitik ist auf Langfristigkeit angelegt und soll vom kurzfristigen politischen Tagesgeschäft unabhängig sein. Es besteht also ein hohes Interesse an Kontinuität. Tatsächlich hat die...

Artikel pro Seite 31020

RE vor Ort 2014

21. November 2014 in Weiden

Veranstaltung „Ressourceneffizienz – neu denken und neu handeln“

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

14. Netzwerkkonferenz

> Online-Anmeldung

Nationales Ressourcen-Forum 2014

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahre 2012 veranstaltet das Umweltbundesamt (UBA) in Kooperation mit dem VDI Zentrum Ressourceneffizienz am 12. November 2014 das zweite Nationale Ressourcen-Forum (NRF) in Berlin. Ziel des Nationalen Ressourcen-Forums (NRF) ist es, eine nationale Diskussionsplattform im Themenfeld „Schonung natürlicher Ressourcen“ bereitzustellen, die auf die politische und wissenschaftliche Debatte des Themas fokussiert.

Weitere Informationen: NRF 2014

Nachbericht Ressourceneffizienzkongress Baden-Württemberg 2014

Hier lesen Sie den Nachbericht zur Podiumsdiskussion des VDI ZRE mit dem Titel „Treiber oder Hemmnis? Ressourceneffizienz auf europäischer Ebene“, die am 25. September auf dem Ressourceneffizienzkongress 2014 Baden-Württemberg stattfand.

Nachbericht

Termine

03
November
2014

Internationale Konferenz „Bioökonomie – Nachhaltige Alternative zur fossilen Wirtschaft?“

06
November
2014

FNR-Tagung „Nachwachsende Baustoffe in der Altbausanierung und Denkmalpflege“

10
November
2014

Zweites Europäisches Ressourcen-Forum

11
November
2014

Statuskonferenz des ERA-NET Bioenergy

12
November
2014

Bioschmierstoff-Kongress 2014

12
November
2014

Zweites Nationales Ressourcen-Forum

17
November
2014

3. NRW-Nachhaltigkeitstagung „Gut Leben, Arbeiten und Wirtschaften in 2030“

17
November
2014

Bildungsreise „Die Region auf der EU-Ebene: Ressourcen- und Energiepolitik“

21
November
2014

RE vor Ort: „Ressourceneffizienz – neu denken und neu handeln“

21
November
2014

Tagung: Von der Verschwendung zur Wertschätzung der Lebensmittel

26
November
2014

Veranstaltung “Modernizing the public sector and boosting economic growth through Innovation Procurement”

26
November
2014

NABU Dialogforum Kreislaufwirtschaft

28
November
2014

Workshop "Role and challenges of SMEs in a green(er) economy - barriers, need and policy options"

28
November
2014

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2014

03
Dezember
2014

Raw Materials Supply (Europe+Canada)

04
Dezember
2014

Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz

04
Dezember
2014

Fachgespräch „Einfluss der Nutzungsdauer von Produkten auf ihre Umweltwirkung“

08
Dezember
2014

14. Konferenz des Netzwerks Ressourceneffizienz

15
Januar
2015

nature.tec – Fachschau Bioökonomie

25
Februar
2015

Kongress BIO-raffiniert VIII: Vom Konzept zum Produkt

 

RE vor Ort

Fotos, Nachberichte und Präsentationen

Rehau, 25.09.2014

Mainz, 17.07.2014

Potsdam, 09.07.2014

Erfurt, 07.07.2014

Rückblick RE vor Ort

Alle Nachberichte, Präsentationen und Fotos der bisherigen Veranstaltungen:


Rückblick RE vor Ort

 

Europäisches Ressourcen-Forum 2014

Nach dem Erfolg im Jahre 2012 mit 440 TeilnehmerInnen aus 40 Nationen und mehr als 40 Top-Level ReferentInnen veranstaltet das Umweltbundesamt (UBA) vom 10. bis 11. November 2014 in Berlin das zweite Europäische Ressourcen-Forum. Weitere Informationen:

Zweites Europäisches Ressourcen-Forum

 

Leitziel

"Unser Land wird bis zum Jahr 2020 zur ressourceneffizientesten Volkswirtschaft der Welt, Vorreiter beim schonenden und umweltverträglichen Umgang mit Energie und Rohstoffen. Das sind die Märkte von morgen", das war das Leitziel, als am 12.3.2007 das "Netzwerk Ressourceneffizienz" mit einer großen Auftaktkonferenz gegründet wurde.

 

Qualifizierung Ressourceneffizienz

Erfahrene Praktiker, die seit Jahren Effizienzprojekte in KMU erfolgreich durchführen, vermitteln anhand von konkreten Beispielen anschaulich wichtige Methoden zur Effizienzsteigerung in produzierenden Unternehmen.

Mehr zur Qualifizierungsmaßnahme des VDI ZRE