Aktuelles aus dem Netzwerk

24.06.2016
 

EU-Umweltminister legen Schlussfolgerungen zur Kreislaufwirtschaftspolitik vor

In ihren Schlussfolgerungen „Den Kreislauf schließen – Ein Aktionsplan der EU für die Kreislaufwirtschaft“ vom 20.06.2016 positionieren sich die EU-Umweltminister zu politischen Kernfragen der...

24.06.2016
 

DNR: Finanzierung der Energieeffizienz in der EU

Aus dem Europäischen Fonds für Strategische Investitionen (EFSI) wird die Steigerung der Energieeffizienz stark durch Zuwendungen gefördert. Die Europäische Investmentbank (EBI) hat bisher 29 Prozent...

24.06.2016
 

GreenTec Awards 2016

Am 29. Mai 2016 wurden die GreenTec Awards im Rahmen einer festlichen Gala an die Gewinner der 14 Kategorien vergeben. Außerdem wurden fünf Sonderpreise überreicht. Mit dem GreenTec Award werden die...

23.06.2016
 

Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm 2030

Am 07. Juni 2016 hat der Berliner Senat den vom Senator für Stadtentwicklung und Umwelt Andreas Geisel eingebrachten Entwurf für ein Berliner Energie- und Klimaschutzprogramm 2030 (BEK 2030)...

23.06.2016
 

Wettbewerb Holzbau Plus 2016

In dem HolzbauPlus-Wettbewerb des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) werden besonders nachhaltige Gebäude mit einer ganzheitlichen Materialwahl prämiert. Dabei bedeutet...

22.06.2016
 

EU-Studie „Recovery of Rare Earths from Electronic wastes“

Untersuchungsgegenstände der Studie sind der aktuelle Entwicklungsstand von Recyclingtechnologien zur Wiedergewinnung seltener Erden aus Elektroaltgeräten, Einflussfaktoren für die Entwicklung...

22.06.2016
 

Hendricks: "Wir müssen verantwortungsvoller mit Plastik und Plastikabfällen umgehen"

Internationale Konferenz zu Plastikmüll in Binnengewässern

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat dazu aufgerufen, verantwortungsvoller mit Plastik und Plastikabfall umzugehen, um dem Eintrag von Plastikmüll in Meere und Flüsse entgegenzuwirken. "Jeder...

22.06.2016
 

Nachhaltigkeit im Verwaltungshandeln

Monitoringbericht 2015

Die Bunderegierung veröffentlichte am 30. Mai 2016 zum ersten Mal einen Monitoringbericht zum "Maßnahmenprogramm Nachhaltigkeit". Das Programm wurde 2010 beschlossen und 2015 wesentlich erweitert. Die...

22.06.2016
 

B.A.U.M.-Praxis-Seminar: Klimabilanzierung: Auf dem Weg zum klimaneutralen Unternehmen

13:30 - 18:00 Uhr in Bad Boll (Nähe Göppingen)

Das B.A.U.M.-Praxis-Seminar greift die aktuellen Entwicklungen rund um CO2-Bilanzierungen in der Politik und im Markt auf, zeigt wie das Thema in der betrieblichen Praxis angegangen und...

21.06.2016
 

Bund fördert energetische Stadtsanierung in über 550 Quartieren

Bundesbauministerin Hendricks eröffnet Kongress "Vom Gebäude zum Quartier"

Für den Erfolg der Energiewende kommt es nach Ansicht von Bundesbauministerin Barbara Hendricks entscheidend darauf an, die Energieeffizienz ganzer Stadtteile zu verbessern. "Unserem integrierten...

21.06.2016
 

Kurze Wege für den Klimaschutz

BMUB fördert Klimaschutzprojekte in Nachbarschaften

Verbände, Vereine, Stiftungen und Kommunen können ab sofort und bis zum 31. Oktober 2016 eine Förderung für Klimaschutzprojekte auf Nachbarschaftsebene beantragen. Mit dem neuen Förderaufruf "Kurze...

21.06.2016
 

Publikation "A Systemic and Systematic Approach to the Development of a Policy Mix for Material Resource Efficiency "

In der Publikation “A Systemic and Systematic Approach to the Development of a Policy Mix for Material Resource Efficiency” stellen die Autoren Vorschläge eines Policy Mixes für eine bessere...

21.06.2016
 

Treibhausgasneutraler Güterverkehr ist nötig – und möglich

Krautzberger: Mehr Güter auf die Schiene, fossile Kraftstoffe ersetzen

Um Deutschlands Klimaziele zu erreichen, muss der Verkehr in Deutschland bis spätestens 2050 treibhausgasneutral werden – dies gilt gerade für den stark wachsenden Güterverkehr. Zwei aktuelle Studien...

21.06.2016
 

19. Internationaler Altkunststofftag

in Bad Neuenahr

Der Bundesverband Sekundärrohstoffe und Entsorgung e.V. (bvse) mit seinem Fachverband Kunststoffrecycling lädt zum dem 19. Internationalen Altkunststofftag am 21./22. Juni 2016 in Bad Neuenahr ein....

21.06.2016
 

B.A.U.M.-Praxis-Seminar: Mitarbeiterpotentiale für Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Unternehmen

11:00 - 16:00 Uhr in Hamburg

Viele Mitarbeiter engagieren sich bereits im Privaten für einen nachhaltigen Lebensstil und die Energiewende.

Wie können Unternehmen dieses Interesse aufgreifen und für die Entwicklung innovativer...

21.06.2016
 

Dialogforum Kreislaufwirtschaft

9:30- 14:45 Uhr in Berlin

Recycling jenseits der Quotenpolitik - Unter welchen Bedingungen funktioniert eine effektive Sekundärrohstoffwirtschaft?

Thema des diesjährigen gemeinsamen Dialogforum von NABU und DSD ist die Frage...

21.06.2016
 

Fachtagung "Verankerung des Ressourcenschutzes im Recht"

10:00 - 16:30 Uhr in Berlin

Auf der Tagung werden wesentliche Ergebnisse des vom Umweltbundesamt beauftragten Forschungsprojektes „Rechtliche Instrumente des allgemeinen Ressourcenschutzes“ vor- und zur Diskussion gestellt. In...

20.06.2016
 

Green Economy: Neues Medienpaket für die Umweltbildung

Die Wirtschaft der Zukunft muss gut für die Umwelt und die Menschen sein. Sie muss sparsam mit Rohstoffen umgehen, das Klima schützen und sozial gerecht sein. Was Jugendliche zu so einer „Green...

20.06.2016
 

DBU- Sommerakademie: Klimaschutz im urbanen Raum

in Ostritz-St. Marienthal

Vom 20. bis 22. Juni 2016 findet in Ostritz-St. Marienthal die 22. Internationale Sommerakademie der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zum Thema „Jahr »Eins« nach Paris –Klimaschutz im urbanen...

17.06.2016
 

EnergieEffizienzNetzwerke im Bergischen Städtedreieck

 

Das Thema Energieeffizienz ist in vielen Unternehmen ein neues Handlungsfeld geworden – der Anlass ist oft eine geplante Kosteneinsparung, gelebter Umweltschutz, Unabhängigkeit von...

17.06.2016
 

BIOSURF – Internationaler Workshop zu Biomethan (Produktion, Nutzung, Handel)

in Berlin

BIOSURF ist ein EU-gefördertes Projekt im Rahmen des Horizon 2020 Programms für Forschung, Technologieentwicklung und Demonstrationsprojekte mit dem Ziel die Erzeugung und Nutzung von nachhaltig...

16.06.2016
 

Gabriel: EEG 2016 schafft Paradigmenwechsel und ist Start für die nächste Phase der Energiewende

Am 08. Juni 2016 hat das Bundeskabinett die von Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel vorgelegte Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes (EEG) beschlossen. Damit werden die Erneuerbaren weiter...

15.06.2016
 

Entwicklung der spezifischen Kohlendioxid-Emissionen des deutschen Strommix in den Jahren 1990 bis 2015

Das Umweltbundesamt veröffentlicht jährlich seine Berechnungsergebnisse zur Entwicklung des Kohlendioxid-Emissionsfaktors des deutschen Strommix in der Zeitreihe ab 1990, der als Indikator für die...

15.06.2016
 

Verpackungsmaschinen sparen Verpackung

Zwei innovative Verfahren im neuen WebVideomagazin des VDI Zentrum Ressourceneffizienz portraitiert

Jedes Jahr werden große Mengen an Kunststoff für Verpackungen verwendet. Zwei innovative Verfahren haben das Potenzial, den Materialverbrauch hier signifikant zu reduzieren, wie der neue Film "Weniger...

15.06.2016
 

Qualifizierung Ressourceneffizienz- Niedersächsische Lernfabrik für Ressourceneffizienz: Energieeffiziente Prozessoptimierung - Energiewertstrom

in Wolfenbüttel

Die zwei Tage umfassende Schulung ist modular aufgebaut. Ein Modul besteht aus einem Theorieteil und einem Praxisteil. Das „Verstehen durch Erleben und Erfahren” ist zentraler Bestandteil der Schulung...

14.06.2016
 

Bundesumweltministerium fördert hochinnovatives Verfahren in der Zementindustrie

Vorhaben in Baden-Württemberg erhält 5,9 Millionen Euro

Das Bundesumweltministerium fördert mit mehr als 5,9 Millionen Euro ein hochinnovatives Projekt zur Zementherstellung der Schwenk Zement KG. Im Zementwerk in Allmendingen in Baden-Württemberg soll...

14.06.2016
 

EU-Energieausschuss: 40 Prozent Energieeinsparung bis 2030

Die Mitglieder des Ausschusses für Industrie, Forschung und Energie (ITRE) des Europäischen Parlaments haben für das Ziel gestimmt bis 2030 eine Energieeinsparung um 40% zu erreichen. Der Ausschuss...

14.06.2016
 

Auftakt der Nationalen Top-Runner-Initiative (NTRI)

in Berlin

Am 14. Juni gibt Staatssekretär Rainer Baake in Berlin im Rahmen einer Konferenz den öffentlichen Startschuss für die Nationale Top-Runner-Initiative (NTRI). Top -Runner sind die jeweils...

13.06.2016
 

Ressourceneffizienz: hoher Beratungsbedarf in Kommunen

Für die Studie „Was denken die deutschen Kommunen – Handlungsfelder heute und im Jahr 2030“ hat der VDI zusammen mit der Universität Hohenheim Kommunen in Deutschland zu den Herausforderungen in ihrer...

13.06.2016
 

Fünf Schulen gewinnen den "Deutschen Klimapreis"

Schwarzelühr-Sutter: Klimaschutz in Schulen erfolgreich und originell

Die Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesumweltministerium, Rita Schwarzelühr-Sutter, hat den Einsatz von Schülerinnen und Schülern für den Klimaschutz gewürdigt. Bei der Verleihung des...

13.06.2016
 

Verleihung des B.A.U.M.-Umweltpreises

Mit dem B.A.U.M.-Umweltpreis werden engagierte Einzelpersonen ausgezeichnet, um vor allem die Arbeit der "Macher" in Unternehmen und Institutionen, die Arbeit derer, die das Umwelt- und...

13.06.2016
 

17. Netzwerkkonferenz Ressourceneffizienz in Berlin

Was kann die deutsche Ressourceneffizienzpolitik?

Am 13. Juni 2016 findet die 17. NeRess-Konferenz "Was kann die deutsche Ressourceneffizienzpolitik?" in Berlin statt.

Die Konferenz möchte zentrale Fragestellungen aus dem Konsultationsprozess zu dem...

10.06.2016
 

Für saubere Luft: Umweltministerkonferenz in Georgien

Luftverschmutzung gehört zu den größten, auf Umweltfaktoren basierenden Gesundheitsrisiken. Wie die internationale Gemeinschaft schnell und wirkungsvoll Luftverschmutzung eindämmen kann ist Thema der...

10.06.2016
 

Lithium-Akkus in Smartphones, Notebooks & Co.

In der Regel ist die Lebensdauer eines Akku wesentlich kürzer als die des Gerätes. Ein Forschungsvorhaben des Umweltbundesamtes (UBA) hat Lebensdauer und Umweltwirkungen von Lithium-Batterien in...

10.06.2016
 

UBA-Flyer: INSTRO - Instrumente zur umweltverträglichen Steuerung der Rohstoffgewinnung

Der Flyer begleitete das Forschungsprojekt "Instrumente zur umweltverträglichen Steuerung der Rohstoffgewinnung - INSTRO". Es untersucht

rechtliche und planerische Instrumente zur umweltverträglichen...

09.06.2016
 

Förderung hocheffizienter Querschnittstechnologien

Für die Förderung hocheffizienter Querschnittstechnologien gibt es eine neue Richtlinie, die am 10.05.2016 im Bundesanzeiger veröffentlicht wurde. Die Änderungen im Vergleich zu der am 31.12.2015...

09.06.2016
 

UBA-Publikation „Ressourcenschonung durch Produktkennzeichnung für Bauprodukte: Erstellung eines Kriterienkatalogs für die Stufeneinteilung von Bauprodukten in der Normung“

Ziel des Projektes war es fachliche Grundlage  für die regulatorische Ausgestaltung des neu eingerichteten Regelungsrahmens für die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen im Bauwesen zu...

09.06.2016
 

Förderprogramme für Energieeffizienz und erneuerbare Energien in Nichtwohngebäuden

13:00 Uhr in Osnabrück

Die Veranstaltung informiert über die aktuellen Förderprogramme des Landes Niedersachsen, des BAFA und der KfW, für Maßnahmen zur Energieeffizienz und den Einsatz erneuerbarer Energien in...

09.06.2016
 

World Materials Forum

in Nancy

Am 9. und 10. Juni 2016 findet in Nancy das World Materials Forum statt. Schwerpunkt der Veranstaltung ist das Thema Materialeffizienz. Die Veranstaltung bietet unter anderem Plenarsitzungen und...

08.06.2016
 

Erstmals Publikumsnachmittag zur „Woche der Umwelt“

Zum ersten Mal öffnet die „Woche der Umwelt“ am heutigen zweiten Veranstaltungstag ab 13 Uhr ihre Tore für alle Interessierten zu einem „Publikumsnachmittag“. Im Park von Schloss Bellevue erwartet die...

08.06.2016
 

UBA: Nachhaltiger Konsum durch soziale Innovationen – Konzepte und Praxis

In dem Forschungsprojekt „Nachhaltiger Konsum durch soziale Innovationen – Konzepte und Praxis“ wurden wesentliche Merkmale sozialer Innovationen nachhaltigen Konsums herausgearbeitet und in einer...

07.06.2016
 

Konferenz "Das Elektroauto – Extravaganz für wenige oder automobile Normalität der Zukunft?" bringt Experten und Nutzer in Berlin zusammen

Die Bundesregierung hat für heute und morgen nach Berlin zu einer Fach- und Ideenkonferenz "Das Elektroauto – Extravaganz für wenige oder automobile Normalität der Zukunft?" eingeladen.

Nach der...

07.06.2016
 

Beschäftigung im Umweltschutz knackt die 2-Millionen-Marke

Rückgänge in Kernbereichen der Energiewende

2012 waren in Deutschland rund 2,2 Millionen Menschen für den Umweltschutz tätig. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Umweltbundesamtes (UBA). Gegenüber dem Jahr 2010 ist die Beschäftigung im...

07.06.2016
 

Deutschland und Indien stärken Zusammenarbeit im Bereich Smart Cities

Bundesbauministerin Barbara Hendricks eröffnete letzte Woche mit ihrem indischen Amtskollegen Venkaiah Naidu in Berlin die deutsch-indische Konferenz "100 Smart Cities in India". Das...

07.06.2016
 

3. Technologietag Hybrider Leichtbau

in Stuttgart

Der 3. Technologietag Hybrider Leichtbau findet am 07. Juni 2016 im Internationalen Congresscentrum (ICS) in Stuttgart statt. Experten aus Industrie und Forschung zeigen aktuelle Entwicklungen und...

07.06.2016
 

Woche der Umwelt

in Berlin

Vom 7. bis 8. Juli 2016 findet am Schloss Bellevue in Berlin die „Woche der Umwelt“ statt, zu der Bundespräsident Joachim Gauck und die Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) einladen. Aussteller...

06.06.2016
 

30 Jahre Bundesumweltministerium

Heute vor 30 Jahren wurde das Bundesumweltministerium gegründet. Mit der Bündelung der Zuständigkeiten für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit in einem Ressort reagierte die damalige...

06.06.2016
 

Bundesumweltministerium sorgt für saubere Luft im Hamburger Hafen

Die Hamburg Port Authority AöR hat ein Gesamtkonzept zur alternativen Energieversorgung von Kreuzfahrtschiffen im Hamburger Hafen umgesetzt. An der  Eröffnung der Landstromanlage für das...

06.06.2016
 

Wettbewerb um mehr Stromeffizienz

Förderprogramm STEP up! startet mit der ersten Ausschreibungsrunde

Die erste Ausschreibungsrunde des neuen Programms STEP up! zur Förderung von Stromeinsparungen im Rahmen wettbewerblicher Ausschreibungen ist Anfang Juni gestartet. Das Programm des Bundesministeriums...

06.06.2016
 

Verleihung des B.A.U.M.-Umweltpreises und des Internationalen B.A.U.M.-Sonderpreises

in Berlin

 

Die Verleihung des B.A.U.M.-Umweltpreises und des Internationalen B.A.U.M.-Sonderpreises wird am 6. Juni 2016 in Kooperation mit der Commerzbank AG in Berlin stattfinden. Die Preisverleihung wird...

05.06.2016
 

Internationaler Tag der Umwelt

"Stadt. Land. Leben. – Umwelt macht Zukunft"

In Erinnerung an die Eröffnung der Konferenz der Vereinten Nationen zum Schutz der Umwelt am 5. Juni 1972 in Stockholm haben die Vereinten Nationen und vier Jahre später auch die Bundesrepublik...

03.06.2016
 

Destatis: Kostenstruktur der Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes

Das Statistische Bundesamt veröffentlicht heute den aktuellen Bericht zu der Kostenstruktur der Unternehmen des Verarbeitenden Gewerbes. Die Kostenstrukturerhebung liefert umfassende Informationen...

03.06.2016
 

Wie macht man Europa zur Nummer 1 in der Energieeffizienz?

Energy Efficiency Watch 3 veröffentlicht Projektergebnisse

Das Energy Efficiency Watch 3 Projekt behandelt den Stand der Implementierung von Energyeffizienzpolitiken in den Mitgliedsstaaten der Energy Efficiency Directive. Außerdem geht das Projekt der Frage...

02.06.2016
 

UNEA-2: Auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Welt

Vertreter aus über 120 Staaten, von NGOs und aus der Wirtschaft haben an der 2. Umweltversammlung der Vereinten Nationen vom 23. bis 27. Mai 2016 in Nairobi teilgenommen – darunter auch...

02.06.2016
 

Eco- Cockpit goes online- Schulung für Unternehmen und Berater

15:00 - 18:30 Uhr in Dortmund

Das von der Effizienz-Agentur NRW entwickelte und erprobte Instrument Eco-Cockpit liefert Unternehmen einfach, webbasiert und kostenfrei die nötigen Daten zu produkt-, prozess- und standortbezogenen...

02.06.2016
 

Mobiles Energiemonitoring in Unternehmen

16:00 – 19:00 Uhr in Künzelsau

Was bedeutet Energiemanagement für Sie und Ihr Unternehmen? Welchen Stellenwert hat Energieeffizienz? Kennen Sie die Hauptverbraucher in Ihrem Unternehmen? Wie können Sie Ihren Energieverbrauch...

01.06.2016
 

Abgabe des Treibhausgases Schwefelhexafluorid gestiegen

Die Abgabe des Treibhaus­gases Schwefel­hexafluorid war im Jahr 2015 um 22 % höher als im Vorjahr: 2015 haben Gasehändler in Deutschland rund 1 119 Tonnen des Treibhausgases Schwefelhexafluorid (SF6)...

01.06.2016
 

Neuer Service der EnergieAgentur.NRW

Klimaprofit Center bündelt Beratungsangebote für Unternehmen

Die EnergieAgentur.NRW bietet einen neuen Service für Unternehmen. Das „Klimaprofit Center“ bündelt die vorhandenen Beratungsangebote speziell für Unternehmen und erleichtert so den Zugang zu den...

01.06.2016
 

12. Umweltkongress der Industrie- und Handelskammern

10:00 - ca. 17:00 Uhr in Frankfurt (Oder)

Der 12. IHK-Umweltkongress am 01. Juni 2016 in Frankfurt (Oder) beschäftigt sich mit den immissionsschutzrechtliche Herausforderungen für die Wirtschaft. Die Veranstaltung  bietet einen Überblick über...

01.06.2016
 

International Bioeconomy Conference

in Halle

Die 5. International Bioeconomy Conference findet am 1. und 2. Juni 2016 im Leibniz-Institut für Agrarentwicklung in Transformationsökonomien (IAMO) in Halle/Saale statt. Einen Schwerpunkt bilden die...

Artikel pro Seite 51020

Auf dem 3. Plenartreffen der B20 Koalition in Paris wurde Ressourceneffizienz zum diesjährigen Schwerpunktthema bestimmt. Die Koalition richtete einen Appell an die G20, das Thema Ressourceneffizienz auf die Agenda zu setzen.
Die Präsidentschaft der B20 Koalition hat seit Anfang Juni der BDI übernommen. BDI Präsident Ulrich Grillo erklärte: “Resource Efficiency is crucial for the competitiveness of industries, for economic growth and employment. Sustainability efforts can spur the efficient use of natural resources through innovation rather than new constraints on business. In this context, the B20 Coalition envisions the creation of a dedicated Platform on Resource Efficiency to help create a space for companies where they can share knowledge on technical developments and create information networks.”

Communiqué: B20 Coalition calls for G20 to address Resource Efficiency

Weitere Informationen

Über 100 Expertinnen und Experten der 2014 gegründeten „Akteursplattform Ressourceneffizienz“ diskutierten auf ihrem zweiten Workshop Ziele und Maßnahmen für ein ressourcenschonendes Baden-Württemberg.

Zur Meldung

Unter der G7-Präsidentschaft Deutschlands einigten sich die Staats- und Regierungschefs auf dem diesjährigen G7-Gipfel am 7. und 8. Juni 2015 auf Schloss Elmau auf ehrgeizige Maßnahmen zur Förderung der Ressourceneffizienz. Dazu zählt die Gründung einer G7-Allianz für Ressourceneffizienz, die sich als dauerhaftes Forum zum Austausch bewährter Praktiken zwischen den G7-Staaten, der Wirtschaft, Forschung und Zivilgesellschaft versteht. Damit ist es auf Initiative der Bundesregierung erstmals gelungen, das Thema zum Gegenstand eines internationalen Regierungsprozesses zu machen und Ressourceneffizienz in der industriellen Produktion der G7-Staaten für die Stärkung des Klimaschutzes gemeinsam anzugehen.

Zur Meldung

Nachbericht Nationales Ressourcen-Forum 2014

Das Umweltbundesamt veranstaltete vom 10. - 12. November 2014 zum zweiten Mal das Europäische Ressourcen-Forum (ERF) und das Nationale Ressourcen-Forum (NRF) in Berlin. Das NRF fand in Kooperation mit dem VDI Zentrum Ressourceneffizienz statt. Etwa 620 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus über 40 Ländern nahmen an den Konferenzen teil.  Ziel der Veranstaltungen war es, eine europäischen bzw. nationale Diskussionsplattform im Themenfeld „Schonung natürlicher Ressourcen“ bereitzustellen, die auf die politische und wissenschaftliche Debatte des Themas fokussiert.

Nachbericht

Termine

27
Juni
2016

Besten-Ehrung der Energie-Scouts des Jahres 2016

27
Juni
2016

Fachveranstaltung „Rohstoff- und Energieeffizienz – Synergien und Zielkonflikte“

29
Juni
2016

Forum Umwelttechnik – Neue Märkte, neue Chancen durch Internationalisierung

29
Juni
2016

Verleihung des EnergieInnovationsPreis.NRW

30
Juni
2016

Circular Economy. Innovation durch Kreislaufwirtschaft.

30
Juni
2016

"Was treibt uns voran?“ - Entwicklungsstand umweltfreundlicher Antriebstechnologien 2016

30
Juni
2016

B.A.U.M.-Praxis-Seminar: Mitarbeiterpotentiale für Klimaschutz und Nachhaltigkeit in Unternehmen

04
Juli
2016

Rohstoffe für Zukunftstechnologien

05
Juli
2016

5. BDI-Rohstoffkongress „Rohstoffsicherung 4.0“

07
Juli
2016

Ressource Kunststoff - Zukunftschancen für NRW

11
Juli
2016

2. Mainauer Nachhaltigkeitsdialog "Ressourceneffizienz: Chancen für zukunftsfähige Kommunen"

14
Juli
2016

Forum Umwelttechnik – Ressourceneffizienz im Eisen- und Nichteisenmetallguss

06
September
2016

IST Konferenz 2016 in Wuppertal

08
September
2016

25. Jubiläum des Wuppertal Instituts

13
September
2016

Poplars and Other Fast-Growing Trees - Renewable Resources for Future Green Economies

27
September
2016

7. NaRess-Sitzung - Nationale Plattform Ressourceneffizienz

28
September
2016

Forum EnergieSpeicher 2016

05
Oktober
2016

5. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress Baden-Württemberg

06
Oktober
2016

3. Deutscher Vergabetag 2016

13
Oktober
2016

Abschlusstagung des Projekts ProNaK

09
November
2016

3. European Resources Forum (ERF)

10
November
2016

Tagung "Nachwachsende Baustoffe in Sanierung und Denkmalpflege"

11
November
2016

3. Nationales Ressourcen-Forum (NRF)

16
November
2016

Qualifizierung Ressourceneffizienz: Lernfabrik Bayreuth - Ressourceneffizienzsteigerung in der Produktion

05
Dezember
2016

18. Netzwerkkonferenz Ressourceneffizienz in Berlin

20
Januar
2017

nature.tec – Fachschau Bioökonomie 2017

 

Ressourceneffizienz vor Ort

Nachberichte der RE vor Ort

Bildquelle: Hessen Trade & Invest

 

Europäisches Ressourcen-Forum 2014

Nach dem Erfolg im Jahre 2012 mit 440 TeilnehmerInnen aus 40 Nationen und mehr als 40 Top-Level ReferentInnen veranstaltet das Umweltbundesamt (UBA) vom 10. bis 11. November 2014 in Berlin das zweite Europäische Ressourcen-Forum. Weitere Informationen:

Nachbericht ERF 2014

 

Leitziel

"Unser Land wird bis zum Jahr 2020 zur ressourceneffizientesten Volkswirtschaft der Welt, Vorreiter beim schonenden und umweltverträglichen Umgang mit Energie und Rohstoffen. Das sind die Märkte von morgen", das war das Leitziel, als am 12.3.2007 das "Netzwerk Ressourceneffizienz" mit einer großen Auftaktkonferenz gegründet wurde.

 

VDI ZRE Seminare Qualifizierung Ressourceneffizienz

Erfahrene Praktiker, die seit Jahren Effizienzprojekte in KMU erfolgreich durchführen, vermitteln anhand von konkreten Beispielen anschaulich wichtige Methoden zur Effizienzsteigerung in verarbeitenden Unternehmen. Kurzinformationen

Zur Website der Qualifizierung Ressourceneffizienz mit Seminar-Informationen und Terminen