Logo

14. Netzwerkkonferenz

Am 8. Dezember 2014 findet die 14. Konferenz des Netzwerks Ressourceneffizienz in Berlin statt. Thema: Verlängerte Nutzungsdauer oder geplante Obsoleszenz – Wie ressourceneffizient ist Produktgestaltung?

Mehr Informationen

Aktuelles aus dem Netzwerk

12.09.2014
 

Neue Ecologic-Publikation "Further Development of Material and Raw Material Input Indicators"

Das Inputpapier zum Expertenworkshop, der am 11. und 12. Juni 2014 in Berlin stattfand, fasst die Befunde einer Literaturanalyse zu Methoden der Indikatorenberechnung und von ergänzenden...

11.09.2014
 

Bundesumweltministerium fördert ressourcenschonende Herstellung von Industrieschildern

Das Bundesumweltministerium fördert mit 85.200 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm eine innovative Anlage zur Industrieschilderproduktion. Ziel des Projektes ist es, den Wasserverbrauch stark zu...

09.09.2014
 

UBA erklärt neue Effizienzkennzeichnung für Staubsauger

Wer auf der Suche nach einem neuen Staubsauger ist, verliert wegen der unübersichtlichen Produktvielfalt schnell den Überblick. Die Saugkraft, der Stromverbrauch und die Lautstärke lassen sich nur...

08.09.2014
 

BMEL-FNR- Forschungsprojekt: Vorgeschaltete Hydrolyse ermöglicht Effizienzsteigerung

Vorhabensziel des Forschungsprojektes ist es, an drei Praxisanlagen mit unterschiedlichen Verfahrensführungen die Wirksamkeit der Hydrolyse bei Biogasanlagen zu prüfen und auf dieser Grundlage...

05.09.2014
 

UBA: Phosphor-Recycling aus Klärschlamm lohnt sich

Knapp 13 Prozent der Phosphormenge, die in Deutschland jährlich für mineralische Dünger benötigt wird, könnte schon heute aus Aschen zurückgewonnen werden, die bei der separaten Verbrennung von...

04.09.2014
 

European Rare Earth Resources 2014

Die erste Konferenz zu Europas Seltenen Erden (ERES 2014) wird vom 4. bis 7. September 2014 auf der Insel Milos in Griechenland stattfinden. Organisiert wird die Veranstaltung von der IRF Rare Earth...

04.09.2014
 

Kongress "Herausforderung Energie"

Die Energiewende in Deutschland und der damit verbundene Ausbau Erneuerbarer Energien sowie rechtliche Rahmenbedingungen (z.B. EEG Umlage) haben beträchtliche Auswirkungen auf die regionale...

03.09.2014
 

Bundesumweltministerium fördert hochwertige Verwertung von Biomüll

Das Bundesumweltministerium fördert mit rund zwei Millionen Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm ein neues Verfahren zur Bioabfallvergärung. Die RSB Bioverwertung Hochfranken GmbH mit Sitz in Rehau...

01.09.2014
 

Industry & Innovative Sustainable Production Growth & Sustainability (i-SUP)

Im September 2014 findet die 4. Ausgabe der i-SUP-Konferenz in Antwerpen statt, organisiert von dem Flämischen Institut für technologische Forschung (VITO) und dem Energy and Resources Institute...

29.08.2014
 

Für mehr Wohnqualität und Klimaschutz: Hendricks weiht saniertes "Zukunftshaus" in Bottrop ein

Im Rahmen ihrer Sommerreise hat Bundesministerin Barbara Hendricks heute das sogenannte "Zukunftshaus" in Bottrop eingeweiht. Dabei handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus aus den 1960er Jahren, das...

28.08.2014
 

Veranstaltungsreihe "Aus der Praxis für die Praxis"

Kostensenkung durch Ressourceneffizienz

Umwelt schonen, Material- und Energieverbrauch senken, Kosten reduzieren, Produktivität erhöhen, Betrieb und Wirtschaftsstandort stärken, und das alles auf einmal: Utopie? Vision? Nein, Realität! Das...

27.08.2014
 

EU-Konsultation über die Optimierung der Wasserwiederverwendung in der EU

Die Beanspruchung der europäischen Süßwasserressourcen nimmt stetig zu. Dabei besteht in zeitlicher und geographischer Hinsicht ein besorgniserregendes Missverhältnis zwischen dem Bedarf an Süßwasser...

26.08.2014
 

Fachgespräch "Integration von Materialeffizienzaspekten in die Umsetzung der Ökodesign-Richtlinie"

Sowohl im Ressourceneffizienzprogramm der Bundesregierung als auch im Fahrplan für ein ressourcenschonendes Europa der EU-Kommission wird die Ökodesign-Richtlinie als ein wichtiges Instrument zur...

25.08.2014
 

Indikatorenbericht 2014 zur Nachhaltigen Entwicklung in Deutschland

Nachhaltigkeitspolitik ist auf Langfristigkeit angelegt und soll vom kurzfristigen politischen Tagesgeschäft unabhängig sein. Es besteht also ein hohes Interesse an Kontinuität. Tatsächlich hat die...

22.08.2014
 

PVC-Recyclingprojekt mit Leuchtturmcharakter

Im Rahmen eines großen Sanierungsvorhabens an acht Mehrfamilienhäusern in Freiburg werden 1.500 alte PVC-Fenster durch neue wärmedämmende Kunststofffenster ersetzt. Die Altfenster werden zu...

21.08.2014
 

Neue UBA-Broschüre zu Umweltinformationen für Produkte und Dienstleistungen

Wann dürfen Produkte als umweltschonend bezeichnet werden? In seiner Broschüre für Unternehmen gibt das UBA einen Überblick über Möglichkeiten und Instrumente der produktbezogenen Umweltinformation,...

20.08.2014
 

Pritt Kleberoller mit Recyclingkunststoff

Die Henkel AG & Co. KG bietet in Zusammenarbeit mit der Interseroh Dienstleistungs GmbH erstmalig Produkte aus Recyclingkunststoff an: Die Pritt Kleberoller und Pritt Correction Roller enthalten...

20.08.2014
 

Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland wegen mangelhafter Umsetzung der Energieeffizienzrichtlinie

Die Europäische Kommission hat am 22. Juli ein Vertragsverletzungsverfahren gegen Deutschland eingeleitet, weil Berlin die Energieeffizienzrichtlinie nicht fristgemäß umgesetzt hat. Das geht aus einer...

19.08.2014
 

DNR-Steckbrief zur Überarbeitung der EU-Abfallpolitik

Anfang Juli hat die EU-Kommission ein Maßnahmenpaket zur Überarbeitung der EU-Abfallpolitik vorgestellt. In einem DNR-Steckbrief finden Sie die wichtigsten Vorschläge und Hintergründe. Bis 2030 will...

18.08.2014
 

Italienische EU-Ratspräsidentschaft will Recycling fördern

Anfang Juli übernahm Italien turnusgemäß die EU-Ratspräsidentschaft für das kommende Halbjahr. Der italienische Ministerpräsident Matteo Renzi legte dazu ein Programm vor, über dessen abfallpolitische...

15.08.2014
 

Bundesumweltministerium fördert Projekt in Indien

Das Bundesumweltministerium fördert in Indien Projekte zur Verbesserung der Ressourceneffizienz. Im Rahmen der Internationalen Klimaschutzinitiative (IKI) stehen drei Millionen Euro zur Verfügung, mit...

12.08.2014
 

Wanderausstellung BAUnatour

Die Wanderausstellung informiert von 31.07. bis 5.08. auf dem Marktplatz in Burg auf Fehmarn alle bauinteressierten Bürger und die Gäste der Insel zum Bauen und Wohnen mit nachwachsenden Rohstoffen....

11.08.2014
 

Umweltgerechtigkeit verbessern: Empfehlungen für Kommunen

Sozial benachteiligte Menschen sind überproportional häufig auch benachteiligt, was ein gesundes Wohnumfeld angeht. Sie wohnen an Straßen mit hoher Lärm- und Luftbelastung und haben weniger Zugang zu...

08.08.2014
 

Klimaschutz in Schule und Kiez

Klimaschutz fängt im Kleinen an: im Stadtquartier, in der Schule, zuhause. Neue Unterrichtsmaterialien und ein Methodenhandbuch für Jugendliche ab 12 Jahren zeigen, wie Schule und Stadtteil gemeinsam...

08.08.2014
 

Neue EU-Effizienzstandards für Computer

Ab 1. Juli müssen alle neu auf dem europäischen Markt verkauften Computer erstmalig Ökodesign-Energieeffizienzstandards entsprechen. Die Effizienz- und Informationsanforderungen betreffen...

07.08.2014
 

pro-K award startet Ausschreibung für das Jahr 2015

Ab sofort können Unternehmen der Kunststoff verarbeitenden Industrie ihre neuen Produkte unter www.pro-K-award.de anmelden.

In insgesamt 11 Kategorien, Bürobedarf, Elektrogeräte, Gartenprodukte,...

06.08.2014
 

Energieeffiziente Stadtbeleuchtung: Film zeigt Praxisbeispiele

Das Bundesumweltministerium, das UBA und die KfW-Bankengruppe starteten 2008 im Rahmen der Klimaschutzinitiative des Ministeriums den Bundeswettbewerb „Energieeffiziente Stadtbeleuchtung“. 18 Kommunen...

05.08.2014
 

Ecorys-Studie „Nowcasting of and target setting for resource efficiency indicators“

Häufig liegen für Ressourceneffizienzindikatoren (REI) nur veraltete Werte vor. Dies liegt am Zeitverzug, der durch die Erhebung von Daten und die Berechnung der genauen Werte entsteht. Ziel der...

01.08.2014
 

EU-Kommission: RMC- und Rohstoffproduktivitätsstudie

In der Publikation werden Methoden und Ergebnisse einer modellbasierten Analyse möglicher Entwicklungen der europäischen Rohstoffproduktivität und ökonomischer Kernindikatoren vorgestellt. Die...

31.07.2014
 

Umweltinnovation toppt „Stand der Technik“

Ein Projekt des Umweltinnovationsprogrammes zeigt, welches Optimierungspotenzial noch immer in großindustriellen Prozessen steckt: Im Kaltwalzwerk des größten Aluminiumschmelz- und -walzwerks der Welt...

31.07.2014
 

Fördermaßnahme MatRessource

Die Fördermaßnahme MatRessource „Materialien für eine ressourceneffiziente Industrie und Gesellschaft" des BMBF wurde für einen weiteren Einreichungs-Stichtag wieder geöffnet. Schwerpunkte der...

30.07.2014
 

Frankreich will dünne Kunststofftragetasche ab 2016 verbieten

Ab dem 1. Januar 2016 soll in Frankreich die Verwendung dünner Einweg-Plastiktüten insbesondere für Obst und Gemüse in Supermärkten verboten sein. Nur noch wiederverwendbare Tragetaschen aus dickerem...

29.07.2014
 

Aufbereitung von abgelagerten Quarzsanden erhöht die Materialeffizienz

Die Dörentrup Quarz GmbH & Co. KG wird mit 483.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm des Bundesumweltministeriums eine neue umweltfreundliche Feinsand-Rückgewinnungsanlage in Verbindung mit...

28.07.2014
 

Buch zu Ressourceneffizienzpotentialen in rohstoffintensiven Produktionsprozessen

 

Die Publikation enthält detaillierte Beschreibungen und Ergebnisse von 22 Verbundprojekten der Fördermaßnahme „r² - Innovative Technologien für Ressourceneffizienz – Rohstoffintensive...

28.07.2014
 

Bundesumweltministerium fördert materialeffiziente Kiesaufbereitung

Die Münchner Kies Union GmbH & Co. Sand- und Kieswerke KG aus Unterschleißheim (Bayern) plant die Einführung eines innovativen Verfahrens zur vollständigen Nutzung der Rohmaterial-Ressourcen Sand und...

24.07.2014
 

Zukünftige Produktion in der chemischen Industrie

Zwar sind in der chemischen Industrie bei den Prozessinnovationen keine kurzfristigen Innovationssprünge zu erwarten, doch deuten tiefgreifende inkrementelle Innovationen auf eine „stille Revolution“...

24.07.2014
 

EU-Politikpaket zu Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft

Die Europäische Kommission hat Anfang Juli 2014 ein umfassendes Paket politischer Initiativen im Bereich Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft vorgelegt. Es beinhaltet eine Kommunikation zur...

22.07.2014
 

Broschüre zur Nationalen Klimaschutzinitiative

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat eine Broschüre vorgelegt, in der Ergebnisse, Erfolge und beispielhafte Projekte der Nationalen Klimaschutzinitiative...

21.07.2014
 

Deutsches Rohstoffabkommen mit Peru

Mit ihrem Rohstoffabkommen mit Peru will die Bundesregierung nicht nur die Versorgung mit wichtigen Metallen für die deutsche Industrie absichern, sondern auch die Einhaltung von Menschenrechten, den...

21.07.2014
 

Veranstaltung der BDI-Initiative „Energieeffiziente Gebäude“

Im Rahmen der Berliner Energietage fand eine Veranstaltung der BDI-Initiative „Energieeffiziente Gebäude“ mit dem Titel "Die Energiewende als Effizienzwende" statt. Im Zentrum der lebhaften Diskussion...

18.07.2014
 

Abschlusskonferenz des Projekts ECO-INNOVERA

Am 17. und 18.09.2014 findet in Kopenhagen die Abschlusskonferenz des Projekts ECO-INNOVERA statt. Das Projekt hat vier Jahre lang die Erforschung und die Diffusion von Forschungsergebnissen im...

18.07.2014
 

Bewerbung als Klimaschutzunternehmen

Wer Mitglied des Vereins "Klimaschutz-Unternehmen. Die Klimaschutz- und Energieeffizienzgruppe der Deutschen Wirtschaft e. V." werden will, kann sich bis zum 15. Oktober 2014 unter dem folgenden Link...

17.07.2014
 

Einschätzungen der Europäerinnen und Europäer zu Ressourceneffizienz und Kreislaufwirtschaft

Im Rahmen der Umfrage wurden durch TNS Political & Social im Dezember 2013 etwa 26.595 Personen aus allen 28 Mitgliedsstaaten der EU zu ihren Einschätzungen, Einstellungen und Verhaltensweisen in den...

17.07.2014
 

VDMA-Broschüre zur Ressourceneffizienz

In der Broschüre werden die Ergebnisse einer Umfrage unter Unternehmen des VDMA zu verschiedenen Fragen zur Ressourceneffizienz dargestellt. Aussagen von 29 der insgesamt 307 bei der Umfrage...

16.07.2014
 

Aufbruchstimmung in der Klimapolitik

Fünfter Petersberger Klimadialog beendet

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat zum Abschluss des Fünften Petersberger Klimadialogs ein positives Fazit gezogen: "Es herrscht Aufbruchstimmung in der internationalen Klimapolitik....

16.07.2014
 

Hin zu einer Kreislaufwirtschaft: Ein Null-Abfallprogramm für Europa

Das Themenspektrum der effizienten Bewirtschaftung natürlicher Ressourcen im Rahmen des Strebens nach Wirtschaftswachstum, Beschäftigung und Wettbewerbsfähigkeit der europäischen Wirtschaft ist in der...

15.07.2014
 

Konferenzdokumentation: Weiterentwicklung der Nationalen Klimaschutzinitiative

Das Ecologic Institut, das im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit die Konferenz „Klimaschutz braucht Initiative – Fachkonferenz zur strategischen...

14.07.2014
 

FNR-Broschüre zu Altbausanierung

Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) hat eine Publikation mit dem Titel „Altbausanierung mit nachwachsenden Rohstoffen“ vorgelegt. Heute sind alte Häuser wieder gefragt. Und Abrisse sind...

14.07.2014
 

Studie zur Verringerung von Nahrungsmittelabfällen

Der EU-Newsletter Science for Environment Policy berichtet von einer Studie, die Lösungen zur Verringerung von Lebensmittelabfällen und -überschüssen entlang der Wertschöpfungskette identifiziert. Um...

11.07.2014
 

Neue EU-Kommunikation: Grüner Aktionsplan für KMU

Die Europäische Kommission hat am 2. Juli 2014 ihre neue Kommunikation „Grüner Aktionsplan für KMU: Umweltprobleme in Geschäftschancen umwandeln“ vorgelegt. Der Aktionsplan umfasst eine Reihe von...

11.07.2014
 

Studie zu Policy-Erfolgsfaktoren

Der EU-Newsletter Science for Environment Policy weist auf eine Studie hin, in der Erfolgsfaktoren für politische Maßnahmen analysiert wurden. Ziel dieser Maßnahmen ist die Verbreitung...

10.07.2014
 

BMUB-Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit hat mit dem Aufbau eines Kompetenzzentrums Naturschutz und Energiewende begonnen. Erfahrungen belegen, dass der Ausbau der...

09.07.2014
 

RE vor Ort: „Einsparpotenzialen auf der Spur“

Fachveranstaltung für kleine und mittlere Unternehmen der Kunststoffindustrie

Ressourceneffizienz ist ein zentrales Element des wirtschaftlichen Unternehmenserfolgs. Sie bietet einen Wettbewerbsvorteil für Betriebe, sichert Arbeitsplätze, stärkt den Wirtschaftsstandort...

09.07.2014
 

Verbindliche Recyclingmindestquote für alle Mitgliedstaaten

Mit dem von der EU Kommission angekündigten Circular Economy Package sollen die Kreislaufwirtschaft und das Recycling in der europäischen Union gestärkt werden. Die dazugehörige...

08.07.2014
 

Bundesregierung stärkt globale Rohstofftransparenz

Das Bundeskabinett hat in seiner Sitzung vom 2. Juli beschlossen, die Kandidatur Deutschlands bei der internationalen "Initiative für Transparenz in der Rohstoffwirtschaft" (Extractive Industries...

08.07.2014
 

Stipendienprogramm für Klima- und Ressourcenschutz des Bundesumweltministeriums

Seit 2010 haben 60 Studierende das Fortbildungsprogramm des Bundesumweltministerium durchlaufen. Sechzehn Stipendiatinnen und Stipendiaten des vierten Jahrgangs haben kürzlich ihr Ausbildungsprogramm
...

07.07.2014
 

Kleider aus Milch, Reifen aus Löwenzahn oder ein Föhn aus Biokunststoff

Alltagstaugliche Produkte, die auf der Basis von nachwachsenden Rohstoffen und biobasierten Verfahren hergestellt werden, sind vielfältig. Ob Kleider aus Milch, Reifen aus Löwenzahn, ein Föhn aus...

07.07.2014
 

Projektanträge für innovative Klimaschutzprojekte bis 30. September 2014

Der Wettbewerb für innovative Ideen im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative des Bundesumweltministeriums geht in die vierte Runde. Gefördert werden Projekte zur Beratung, Information,...

05.07.2014
 

Mitteilung der Europäischen Kommission zur Kreislaufwirtschaft

Am 2. Juli 2014 veröffentlichte die Europäische Kommission Fragen und Antworten zu ihrer geplanten Mitteilung „Towards a Circular Economy" und zur aktuellen Überarbeitung der Abfallziele. Ziel ist es,...

Artikel pro Seite 31020

RE vor Ort 2014

25. September 2014 in Rehau

Fachveranstaltung Ressourceneffizienz für kleine und mittlere Unternehmen

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

 

23. Oktober 2014 in Frankfurt am Main

Fachvortrag Ressourceneffizienz für kleine und mittlere Unternehmen

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung

3. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress 2014

Der baden-württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann, der stellvertretende Ministerpräsident und Finanz- und Wirtschaftsminister Dr. Nils Schmid und Umweltminister Franz Untersteller laden Sie herzlich zum 3. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress am 25. und 26. September 2014 in das Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe und die Hochschule für Gestaltung ein.

Weitere Informationen

Nationales Ressourcen-Forum 2014

Nach der erfolgreichen Premiere im Jahre 2012 veranstaltet das Umweltbundesamt (UBA) in Kooperation mit dem VDI Zentrum Ressourceneffizienz am 12. November 2014 das zweite Nationale Ressourcen-Forum (NRF) in Berlin. Ziel des Nationalen Ressourcen-Forums (NRF) ist es, eine nationale Diskussionsplattform im Themenfeld „Schonung natürlicher Ressourcen“ bereitzustellen, die auf die politische und wissenschaftliche Debatte des Themas fokussiert.

Weitere Informationen: NRF 2014

Nachbericht 13. Netzwerkkonferenz

Hier lesen Sie den Nachbericht über die 13. Netzwerkkonferenz, die am 23. Juni 2014 im VKU-Forum in Berlin stattfand.

Nachbericht 13. Netzwerkkonferenz

Termine

16
September
2014

Resource Efficiency and Waste Management 2014

22
September
2014

Europäischer Workshop zur Bauteile-Wiederverwendung

23
September
2014

Deutscher Rohstoffeffizienzpreis 2014

25
September
2014

3. Ressourceneffizienz- und Kreislaufwirtschaftskongress 2014

25
September
2014

Unternehmergespräch Energie in Goslar

25
September
2014

RE vor Ort in Rehau

29
September
2014

Veranstaltung „Innovationsorientierte öffentliche Beschaffung in NRW“

30
September
2014

Zukunft der Kunststoffe 2014

09
Oktober
2014

ZEIT KONFERENZ Erdgas & Klimaschutz

21
Oktober
2014

Fachkongress "Biokunststoffe – Bausteine für eine Bioökonomie"

23
Oktober
2014

Konferenz AQUA URBANICA

23
Oktober
2014

RE vor Ort 2014 in Frankfurt am Main

03
November
2014

Internationale Konferenz „Bioökonomie – Nachhaltige Alternative zur fossilen Wirtschaft?“

10
November
2014

Zweites Europäisches Ressourcen-Forum

12
November
2014

Bioschmierstoff-Kongress 2014

12
November
2014

Zweites Nationales Ressourcen-Forum

17
November
2014

3. NRW-Nachhaltigkeitstagung „Gut Leben, Arbeiten und Wirtschaften in 2030“

17
November
2014

Bildungsreise „Die Region auf der EU-Ebene: Ressourcen- und Energiepolitik“

28
November
2014

Deutscher Nachhaltigkeitspreis 2014

04
Dezember
2014

Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz

08
Dezember
2014

14. Konferenz des Netzwerks Ressourceneffizienz

15
Januar
2015

nature.tec – Fachschau Bioökonomie

25
Februar
2015

Kongress BIO-raffiniert VIII: Vom Konzept zum Produkt

Rückblick RE vor Ort

Alle Nachberichte, Präsentationen und Fotos der bisherigen Veranstaltungen:


Rückblick RE vor Ort

 

Europäisches Ressourcen-Forum 2014

Nach dem Erfolg im Jahre 2012 mit 440 TeilnehmerInnen aus 40 Nationen und mehr als 40 Top-Level ReferentInnen veranstaltet das Umweltbundesamt (UBA) vom 10. bis 11. November 2014 in Berlin das zweite Europäische Ressourcen-Forum. Weitere Informationen:

Zweites Europäisches Ressourcen-Forum

 

Leitziel

"Unser Land wird bis zum Jahr 2020 zur ressourceneffizientesten Volkswirtschaft der Welt, Vorreiter beim schonenden und umweltverträglichen Umgang mit Energie und Rohstoffen. Das sind die Märkte von morgen", das war das Leitziel, als am 12.3.2007 das "Netzwerk Ressourceneffizienz" mit einer großen Auftaktkonferenz gegründet wurde.

 

Qualifizierung Ressourceneffizienz

Erfahrene Praktiker, die seit Jahren Effizienzprojekte in KMU erfolgreich durchführen, vermitteln anhand von konkreten Beispielen anschaulich wichtige Methoden zur Effizienzsteigerung in produzierenden Unternehmen.

Mehr zur Qualifizierungsmaßnahme des VDI ZRE