Stichworte

Beiträge zum Thema Umwelt

28.04.2017

Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU)

Bewerbungen sind noch bis zum 31. Mai möglich

Noch bis zum 31. Mai 2017 sind Bewerbungen für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) möglich! Mit dem Preis zeichnen das Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und...

26.04.2017 | Umweltbundesamt

Umweltinnovationsprogramm fördert energieeffizientes Prüffeld

Die Arntz Beteiligungs GmbH & Co. KG, europäischer Marktführer bei Keilriemen, möchte die Ausweitung seiner Produktion nicht mit einem deutlichen Anstieg ihres Energieverbrauchs einhergehen lassen....

24.04.2017 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Making the Planetary Boundaries Concept Work

Internationale Konferenz über die praktischen Auswirkungen für Gesellschaft, Wirtschaft und Politik

Das Konzept der planetaren Belastungsgrenzen hat in der Fachwelt große Aufmerksamkeit erlangt und findet zunehmend Eingang in politische Debatten. Allerdings sind noch wichtige Fragen unbeantwortet:...

05.04.2017 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

BMUB-"Exportinitiative Umwelttechnologien" geht in die nächste Runde

Das Bundesumweltministerium führt seine 2016 erfolgreich ins Leben gerufene "Exportinitiative Umwelttechnologien" auch in den nächsten Jahren fort. Deutsche Unternehmen und Institutionen können ab...

30.03.2017 | Projektträger Jülich (PtJ)

Policy Briefs zum Übergang in eine Green Economy

Im Rahmen des Projektes „Übergang in eine Green Economy – Notwendige strukturelle Veränderungen und Erfolgsbedingungen für deren tragfähige Umsetzung in Deutschland“ hat der Projektträger Jülich (PtJ)...

27.03.2017 | Umweltbundesamt

Leitfaden: Rechenzentren umweltfreundlich beschaffen

Der Stromverbrauch von Rechenzentren ist aufgrund größerer Nachfrage in den letzten Jahren deutlich gestiegen; vor dem Hintergrund der fortschreitenden Digitalisierung ist ein weiterer Anstieg auch...

23.03.2017 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Bundesregierung eröffnet Nationales Kompetenzzentrum für nachhaltigen Konsum

Dietmar Horn, Abteilungsleiter im Bundesumweltministerium, Dr. Maria Flachsbarth, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundeslandwirtschaftsministerium, und Gerd Billen, Staatssekretär im...

22.03.2017 | Umweltbundesamt

Durchblick im Siegeldschungel

Welchen Labeln kann man trauen? Das Bundesumweltamt (UBA) informiert über die verschiedenen Label und Siegel im Umweltbereich: Die drei bekanntesten Siegel in Deutschland sind das EU-Energielabel (95...

20.03.2017

Kunststoffabfälle in Deutschland

Der Naturschutzbund Deutschland (NABU) hat eine Übersicht zu Aufkommen, Steigerung und Trends von Kunststoffabfällen in Deutschland erstellt. Jährlich liegen die Kunststoffabfälle in Deutschland bei...

15.03.2017 | Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.

Ressourceneffizienz und Ökodesign

Workshop

Das EU-Kreislaufwirtschaftspaket vom 2.12.2015 fokussiert bei der weiteren Umsetzung der Ökodesign Richtlinie verstärkt auf den Aspekt "Ressourceneffizienz".

14.03.2017

Erster Blauer Engel für LED-Lampen

LED Lampen der Carus GmbH & Co. KG sind seit 2016 als einzige LED-Lampen mit dem Blauen Engel zertifiziert. Die zertifizierten LEDs zeichnen sich beispielweise durch eine hohe Energieeffizienz, eine...

08.03.2017 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Neuer Prüfstand für Antriebsriemen spart Energie

Das Bundesumweltministerium fördert ein innovatives Konzept zur Prüfung von Antriebsriemen in der Industrie, das Energie spart und Lärm mindert. Für die Umsetzung des Pilotprojektes erhält die Arntz...

07.03.2017 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Bundesumweltministerium fördert innovatives Verfahren zur Oberflächenbehandlung

Schwarzelühr-Sutter übergibt Förderbescheid in Laichingen

Das Bundesumweltministerium fördert die Umsetzung eines innovativen Verfahrens zur Oberflächenbehandlung von großen Aluminiumteilen. Damit lassen sich erhebliche Mengen an Wasser, Chemikalien und...

24.02.2017 | Umweltbundesamt

Kalkwerke können mit halbem Energieverbrauch mahlen

Auch beim Mahlen von Branntkalk für die Industrie, Lebensmittel- und Stahlherstellung kann noch viel Strom gespart werden: Mit einer innovativen, energieeffizienten Mahlanlage gelang es in einem...

23.02.2017 | Umweltbundesamt

Umweltinnovation im Steinbruch

Die MSW Mineralstoffwerke Südwest GmbH & Co. KG hat mit Hilfe des Umweltinnovationsprogramms die Ressourceneffizienz ihres Steinbruchs in Mönsheim (Baden-Württemberg) von etwa 65 auf über 90 Prozent...

21.02.2017 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

BMUB fördert umweltschonende Fahrzeugkomponenten und gummibeschichtete Metallbänder

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat letzte Woche Zuwendungsbescheide aus dem Umweltinnovationsprogramm an die zwei Wuppertaler Firmen HÜHOCO und Tigges überreicht. Mit den Fördergeldern...

20.02.2017 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Umweltverträglichkeitsprüfungen sollen klarer und transparenter werden

Kabinett beschließt Novelle des UVP-Gesetzes

Das Bundeskabinett hat am 15. Februar 2017 auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks den Entwurf eines Gesetzes zur Modernisierung des Rechts der Umweltverträglichkeitsprüfung...

06.02.2017 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Hendricks setzt "Exportinitiative Umwelttechnologien" fort

Förderprogramm für Umweltschutz made in Germany

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks will den Export deutscher Umweltschutztechnik dauerhaft fördern. "Die einjährige Pilotphase unserer Exportinitiative Umwelttechnologien war ein großer Erfolg....

01.02.2017 | Hessen Trade & Invest GmbH – Technologielinie Hessen Umwelttech

Hessen Trade & Invest übernimmt PIUS-Geschäftsstelle

Zum Jahresbeginn hat die Hessen Trade & Invest GmbH die Leitung der länderübergreifenden PIUS-Geschäftsstelle übernommen.

Das Internetportal pius-info.de bietet umfassende Informationen zum...

24.01.2017 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Bundesumweltministerium fördert innovatives Projekt zur Behandlung von Bohrschlämmen

Mit einer neuartigen Recyclinganlage für Bohrschlämme können künftig Tausende Liter Frischwasser jährlich eingespart werden. Für dieses innovative und ressourcenschonende Verfahren erhält die Max Wild...

23.01.2017 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Deutscher Innovationspreis für Klima und Umwelt 2017 ausgeschrieben

BMUB und BDI prämieren herausragende Innovationen mit 125.000 Euro

Heute startet die Bewerbungsphase für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU). Bis zum 31. Mai 2017 können sich deutsche Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit herausragenden...

20.01.2017

nature.tec – Fachschau Bioökonomie 2017

in Berlin

Die Fachmesse "nature.tec – Fachschau Bioökonomie 2017" findet vom 20.-29 Januar 2017 im Rahmen der Internationalen Grünen Woche in Berlin statt. Bioökonomie bezeichnet eine auf biobasierten,...

04.01.2017 | DBU Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Kandidatensuche für den Deutschen Umweltpreis 2017

Die Suche nach Kandidaten für den Deutschen Umweltpreis 2017 läuft noch bis zum 15. Februar 2017.  Der Preis der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zeichnet herausragende Pioniere des...

23.12.2016 | Umweltbundesamt

Umweltfreundliche Weihnachtsbäume

Knapp 30 Millionen Weihnachtsbäume werden jedes Jahr in Deutschland verkauft. Etwa zehn Prozent davon stammen aus dem Ausland, zumeist aus Dänemark. Die meisten Bäume wachsen in eigens angelegten ...

14.12.2016

Rede von Bundespräsident a.D. Horst Köhler zum 25-jährigen Bestehen der DBU

Die große Transformation in Zeiten des Unbehagens

Die Rede, die Bundespräsident a.D. Horst Köhler am 8. Dezember 2016 in Berlin  anlässlich der Veranstaltung „25 Jahre Deutsche Bundesstiftung Umwelt“ in Berlin  gehalten hat,  liefert einen klaren...

13.12.2016 | Umweltbundesamt

Ab die Post – umweltfreundliche Pakete packen

Rund um Weihnachten werden besonders viele Päckchen und Pakete quer durch Deutschland geschickt. Umweltgerechte Verpackungen schützen Umwelt und Gesundheit.

Bereits genutzte Verpackungen mehrfach zu...

07.12.2016

Fachdialog „Umweltaspekte in der Lieferkette identifizieren“

10-16 Uhr in Berlin

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB), adelphi und Systain Consulting veranstalten am 07. Dezember 2016 in Berlin einen Fachdialog zu Umweltaspekten in...

07.12.2016

Förderprogramme für umweltfreundliche Innovationen

10:00 - 16:00 Uhr in Potsdam

Die CLEANTECH Initiative Ostdeutschland (CIO), die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) und die Industrie- und Handelskammern Potsdam laden am 07. Dezember 2016 zu einer Informationsveranstaltung zu...

01.12.2016 | KUMAS – Kompetenzzentrum Umwelt e.V.

Auszeichnung der offiziellen KUMAS-Leitprojekte 2016

in Augsburg

Am 01. Dezember 2016 findet die Feier zur Auszeichnung der offiziellen KUMAS-Leitprojekte 2016 statt. Das Kompetenzzentrum Umwelt e. V. (KUMAS) vergibt jährlich die Auszeichnung »Offizielles...

29.11.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Umweltmanagement zahlt sich aus

Bundesumweltministerin Hendricks zeichnet EMAS-Unternehmen und öffentliche Einrichtungen für Innovation und Transparenz aus

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks würdigte gestern vier Unternehmen und öffentliche Einrichtungen mit der Auszeichnung "EMAS-Umweltmanagement 2016". Die Unternehmen zeigen ein besonders...

29.11.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Digitalisierung der GreenTech-Branche lohnt sich

Roland Berger-Publikation zeigt Chancen der Digitalisierung für die Umwelt auf

Die Digitalisierung der GreenTech-Branche zahlt sich aus. Sie wird die Branche weiter stärken und bringt spürbare CO2-Einsparpotentiale mit sich. Allerdings haben viele Unternehmen noch...

22.11.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Deutschland und Kalifornien wollen Zusammenarbeit im Bereich Klima und Umwelt ausbauen

Am Rande der Weltklimakonferenz der Vereinten Nationen in Marrakesch haben der kalifornische Minister für Umweltschutz Matthew Rodriquez und Jochen Flasbarth, Staatssekretär im...

16.11.2016 | Neue Effizienz - Bergische Gesellschaft für Ressourceneffizienz mbH

Neue Effizienz startet Innovationsnetzwerk GreenTec

Innovationsnetzwerk GreenTec und Ressourceneffizienz – Chancen aus Industrie 4.0 und Smart City

Das neue Netzwerk der Neuen Effizienz „Innovationsnetzwerk GreenTec und Ressourceneffizienz – Chancen aus Industrie 4.0 und Smart City“ (kurz: Innovationsnetzwerk GreenTec) startete Ende Oktober mit...

15.11.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats für Globale Umweltveränderungen berufen

Auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Barbara Hendricks und Bundesforschungsministerin Johanna Wanka hat das Kabinett am 10. November 2016 die Berufung der Mitglieder des Wissenschaftlichen Beirats...

14.11.2016 | Umweltbundesamt

Was Rohstoffe spart, sollte billiger sein

UBA-Ressourcenbericht: Deutsche verbrauchen pro Tag 44 kg Rohstoffe

Pro Jahr verbraucht jeder Mensch in Deutschland mehr als 16 Tonnen Metall, Beton, Holz und andere Rohstoffe, das sind 44 Kilo am Tag. Deutschland liegt damit im internationalen und europaweiten...

04.11.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Weltschifffahrtsorganisation IMO beschließt weltweites Schwefellimit in Kraftstoffen ab 2020

Die Internationale Seeschifffahrts-Organisation (IMO) will die Schwefeloxid-Emissionen durch Schiffskraftstoffe deutlich verringern. Dazu soll der weltweit maximal zulässige Wert für den...

02.11.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Bundesumweltministerium fördert neuartiges Verfahren zur technischen Hanfverarbeitung

Die CANATUR innova GmbH in Sandersdorf-Brehna (Sachsen-Anhalt) wird ein innovatives Verfahren zur Verarbeitung von Hanf umsetzen. Hierfür erhält das Unternehmen über 4,1 Millionen Euro aus dem...

01.11.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Bundesumweltministerium fördert ressourcenschonende Feuerschutzsysteme

Die Stöbich Brandschutz GmbH plant, innovative materialeffiziente Brandschutzsysteme mit einer hohen Isolationsleistung herzustellen. Dafür erhält das Unternehmen aus Goslar (Niedersachsen) mehr als...

21.10.2016

Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern offiziell eröffnet

Scharf: Rohstoffwende Bayern wird konkret

Das neue Ressourceneffizienz-Zentrum Bayern (REZ) ist ein zentraler Baustein der Rohstoffwende Bayern. Das betonte die Bayerische Umweltministerin Ulrike Scharf heute in Augsburg. "Der intelligente...

21.10.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Gewinner des Kurzfilmwettbewerbs Ecozoom stehen fest

Im Rahmen seines 30-jährigen Jubiläums hat das Bundesumweltministerium einen Kurzfilmwettbewerb für Schülerinnen und Schüler und Studentinnen und Studenten mit dem Titel "Ecozoom" ausgelobt. Gefragt...

19.10.2016 | Neue Effizienz - Bergische Gesellschaft für Ressourceneffizienz mbH

Innovationsnetzwerk GreenTec und Ressourceneffizienz – Chancen aus Industrie 4.0 und Smart City

Das neue Projekt der Neuen Effizienz mit dem Titel „Innovationsnetzwerk GreenTec und Ressourceneffizienz – Chancen aus Industrie 4.0 und Smart City“ soll den Austausch und das Entstehen neuer Ideen...

13.10.2016 | DBU Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Deutscher Umweltpreis 2016: Kreative Köpfe als Wegbereiter für globale Ressourcenwende

Der Fairphone- Gründer Bas van Abel (Amsterdam) sowie die Recycling- Experten Prof. Dr.-Ing. Angelika Mettke (Cottbus) und Walter Feeß (Kirchheim/Teck) werden mit dem Deutschen Umweltpreis 2016...

12.10.2016 | Umweltbundesamt

Umweltzeichen und Leitfäden im Überblick

Sie suchen Umweltkriterien für Ihre Beschaffung? In der „Datenbank Umweltkriterien“ des Umweltbundesmats sind Umweltzeichen sowie Leitfäden und Empfehlungen zur umweltfreundlichen Beschaffung für über...

11.10.2016 | Umweltbundesamt

Metallverarbeitung: Neue Schälmaschine spart Energie & Rohstoffe

Mit einer neuen vom Umweltinnovationsprogramm geförderten Maschine konnte in einer metallverarbeitenden Firma gezeigt werden, dass sich auch geschmiedete Rundstangen aus hochwertigen Sonderlegierungen...

04.10.2016 | Umweltbundesamt

Umweltschutzprotokoll zum Antarktis-Vertrag feiert Geburtstag

Am 4. Oktober 1991 unterzeichneten Deutschland und 25 weitere Antarktis-Vertragsstaaten das Umweltschutzprotokoll zum Antarktis-Vertrag. Und legten so die schärfsten und umfangreichsten...

23.09.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Klimaschutz: Technologieentwicklung im Bahnbereich

Der Ausstieg aus fossilen Brennstoffen hat im Verkehrssektor bereits begonnen. Davon überzeugte sich Bundesumweltministerin Barbara Hendricks bei einem Besuch der Eisenbahnmesse InnoTrans.

08.09.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Hendricks: „Es ist Zeit für eine neue, gestärkte Umweltpolitik“

Bundesumweltministerin stellt Umweltprogramm 2030 vor

 Vor dem Hintergrund des Klimawandels, der Übernutzung von Ressourcen und des rapiden Schwunds der Artenvielfalt hat sich Bundesumweltministerin Barbara Hendricks für eine Stärkung der Umweltpolitik...

08.09.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Schwarzelühr-Sutter: Ressourceneffizienz ist der Schlüssel für nachhaltigen Klimaschutz

Chancendialog "Ressourcen" bei Jahreskonferenz der Stiftung 2°

 Gemeinsame Betrachtung von Material- und Energieeffizienz im Fokus. Anlässlich der Jahreskonferenz der Stiftung 2° stellt Rita Schwarzelühr-Sutter, Parlamentarische Staatssekretärin im...

06.09.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Bundesumweltministerium fördert energieeffiziente Flaschenabfüllanlage für Reinigungsmittel

Die Werner & Mertz GmbH plant den Einsatz einer innovativen Monoblockabfüllanlage mit integriertem Explosionsschutzsystem. Dafür erhält das Unternehmen 540.000 Euro aus dem...

05.09.2016 | Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management (B.A.U.M.) e.V.

Mitarbeiterpotenziale fördern - Energiewende voranbringen

Wie können Unternehmen ihre Mitarbeiter befähigen und ermutigen ihre "grüne" Haltung auch am Arbeitsplatz wirksam werden zu lassen? Antworten auf diese Frage bietet der Leitfaden "Energiewende in...

31.08.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Bundesumweltministerium fördert Projekt zur Prozesswassernachbehandlung in der Kaffeebranche

Die DEK Deutsche Extrakt Kaffee GmbH plant, eine innovative Prozesswassernachbehandlungsanlage für hochkonzentrierte Prozesswässer aus der Produktion von löslichem Kaffee zu errichten. Dafür erhält...

30.08.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Bundesumweltministerium fördert innovatives Projekt in der Holzverarbeitung

Die Westerwälder Holzpellets GmbH plant, aus minderwertigem D-Holz hochwertige Teilabschnitte herauszuschneiden und diese erstmals der stofflichen Verwertung zuzuführen. Dafür erhält das Unternehmen...

09.08.2016 | Umweltbundesamt

Wer mehr verdient, lebt meist umweltschädlicher

Blinde Flecken oft bei Mobilität und Wohnen

Wer mehr Geld hat, verbraucht meist mehr Energie und Ressourcen – und zwar unabhängig davon, ob sich jemand als umweltbewusst einschätzt oder nicht. Das zeigt eine neue Studie des Umweltbundesamts...

01.07.2016

KfW Förderprodukte für Energie & Umwelt

Die KfW bietet im Bereich Energie und Umwelt interessante Förderprodukte in den Sparten Energieeffizienz, Erneuerbare Energien und Umwelt & Innovation. Auf der Website der KfW können die...

29.06.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende nimmt Arbeit auf

Experten helfen, Energiewende naturverträglich zu gestalten

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat heute in Berlin das "Kompetenzzentrum Naturschutz und Energiewende" eröffnet. Das Zentrum soll den Akteuren vor Ort dabei helfen, die Energiewende...

29.06.2016 | Umwelttechnik BW – Landesagentur für Umwelttechnik und Ressourceneffizienz

Forum Umwelttechnik – Neue Märkte, neue Chancen durch Internationalisierung

14:30- 20:30 in Stuttgart

Die Veranstaltung "Forum Umwelttechnik – Neue Märkte, neue Chancen durch Internationalisierung" bietet einen Blick über Ländergrenzen hinweg. Welche Trends zeichnen sich in verschiedenen Ländern ab?...

28.06.2016 | Umweltbundesamt

Wie viele Schadstoffe setzen Betriebe frei? Neue Daten für 2014

 

Ammoniak ist in Deutschland die Nummer 1 der Luftschadstoffe aus Betrieben und stammt hauptsächlich aus der Intensivtierhaltung. Schadstoffe im Abwasser gehen hauptsächlich aufs Konto der...

24.06.2016

EU-Umweltminister legen Schlussfolgerungen zur Kreislaufwirtschaftspolitik vor

In ihren Schlussfolgerungen „Den Kreislauf schließen – Ein Aktionsplan der EU für die Kreislaufwirtschaft“ vom 20.06.2016 positionieren sich die EU-Umweltminister zu politischen Kernfragen der...

20.06.2016 | Umweltbundesamt

Green Economy: Neues Medienpaket für die Umweltbildung

Die Wirtschaft der Zukunft muss gut für die Umwelt und die Menschen sein. Sie muss sparsam mit Rohstoffen umgehen, das Klima schützen und sozial gerecht sein. Was Jugendliche zu so einer „Green...

13.06.2016 | Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie

Verleihung des B.A.U.M.-Umweltpreises

Mit dem B.A.U.M.-Umweltpreis werden engagierte Einzelpersonen ausgezeichnet, um vor allem die Arbeit der "Macher" in Unternehmen und Institutionen, die Arbeit derer, die das Umwelt- und...

10.06.2016 | Umweltbundesamt

Für saubere Luft: Umweltministerkonferenz in Georgien

Luftverschmutzung gehört zu den größten, auf Umweltfaktoren basierenden Gesundheitsrisiken. Wie die internationale Gemeinschaft schnell und wirkungsvoll Luftverschmutzung eindämmen kann ist Thema der...

10.06.2016 | Umweltbundesamt

UBA-Flyer: INSTRO - Instrumente zur umweltverträglichen Steuerung der Rohstoffgewinnung

Der Flyer begleitete das Forschungsprojekt "Instrumente zur umweltverträglichen Steuerung der Rohstoffgewinnung - INSTRO". Es untersucht

rechtliche und planerische Instrumente zur umweltverträglichen...

08.06.2016 | DBU Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Erstmals Publikumsnachmittag zur „Woche der Umwelt“

Zum ersten Mal öffnet die „Woche der Umwelt“ am heutigen zweiten Veranstaltungstag ab 13 Uhr ihre Tore für alle Interessierten zu einem „Publikumsnachmittag“. Im Park von Schloss Bellevue erwartet die...

07.06.2016 | Umweltbundesamt

Beschäftigung im Umweltschutz knackt die 2-Millionen-Marke

Rückgänge in Kernbereichen der Energiewende

2012 waren in Deutschland rund 2,2 Millionen Menschen für den Umweltschutz tätig. Das zeigen die aktuellen Zahlen des Umweltbundesamtes (UBA). Gegenüber dem Jahr 2010 ist die Beschäftigung im...

05.06.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Internationaler Tag der Umwelt

"Stadt. Land. Leben. – Umwelt macht Zukunft"

In Erinnerung an die Eröffnung der Konferenz der Vereinten Nationen zum Schutz der Umwelt am 5. Juni 1972 in Stockholm haben die Vereinten Nationen und vier Jahre später auch die Bundesrepublik...

30.05.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Parlamentarischer Staatssekretär Florian Pronold eröffnet IFAT in München

Bundesumweltministerium präsentiert sich auf der Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft

Die Weltleitmesse für Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft, die IFAT 2016, öffnet ab heute ihre Tore. In seiner Eröffnungsrede hat der Parlamentarische Staatssekretär im...

12.05.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Hendricks: Umweltpolitik der Zukunft betrifft alle Bereiche

Sachverständigenrat übergibt neues Umweltgutachten

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat am vergangenen Dienstag das neue Hauptgutachten des Sachverständigenrates für Umweltfragen (SRU) entgegengenommen. Das Gutachten, das der SRU-Vorsitzende...

04.05.2016 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Umweltministerin Barbara Hendricks beruft neuen Sachverständigenrat für Umweltfragen

Auf Vorschlag von Frau Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat das Bundeskabinett letzte Woche der Neuberufung des Sachverständigenrates für Umweltfragen (SRU) zugestimmt. Für die nächste...

16.03.2016

Umweltpreis Rheinland-Pfalz 2016 ausgeschrieben

Die Rheinland-Pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken hat am 2. März in Mainz die Ausschreibung des Umweltpreises Rheinland-Pfalz 2016 angekündigt. Gefragt seien Projekte mit Know-how und...

09.03.2016

Online-Bürgerdialog 'Integriertes Umweltprogramm' geht in die nächste Phase

Das Online-Umweltforum vom BMUB zum deutschen Umweltprogramm

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) erarbeitet derzeit das dritte Umweltprogramm in der Geschichte der deutschen Umweltpolitik. Es wird die Leitlinien für...

09.12.2015 | Umweltbundesamt

Ernährung der Deutschen belastet das Klima

CO2-Emissionen durch private Pkw leicht gestiegen

Vor allem Fleisch und nichtsaisonale Produkte mit langen Transportwegen belasten weiter Umwelt und Klima. Das zeigen die Daten der Broschüre „Umwelt, Haushalte und Konsum“ des Umweltbundesamtes (UBA)....

16.11.2015

dena-Energieeffizienzkongress

Energieeffizienz steigern.

Energieeffizienz ist die zweite Säule der Energiewende. Dabei geht es nicht nur um die Reduzierung der Energiekosten in Industrie, im Gewerbe oder bei den privaten Verbrauchern. Es geht vielmehr auch...

08.11.2015 | DBU Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Verleihung des Deutschen Umweltpreises 2015

Jetzt anmelden.

Seit 1993 ehrt die DBU mit dem Deutschen Umweltpreis Persönlichkeiten für ihre herausragenden Leistungen und den Einsatz im Umweltschutz, so den deutschen Mittelstand für seine innovative und kreative...

26.10.2015

Bioenergiekonferenz der internationalen Energieagentur

vom 26. - 29. Oktober 2015 in Berlin und Brandenburg

Die Bioenergiekonferenz 2015 bringt Interessengruppen aus Politik, Industrie und Forschung zusammen. Dadurch wird es möglich, allen TeilnehmerInnen einen aktuellen und fachkundigen Einblick in die...

22.09.2015

Biogaskongress

Anmeldung erforderlich.

Nach Jahren des Wachstums steht die Biogasbranche in Deutschland vor neuen Herausforderungen. Sich verändernde gesetzliche Rahmenbedingungen, zunehmende gesellschaftliche Anforderungen und vor allem...

21.09.2015

Probleme beim Recyceln von Elektroschrott

Im Jahr 2012 landeten in der EU nur ein Drittel des anfallenden Elektroschrotts bei den offiziellen Sammelsystemen. Das ist das Ergebnis einer Studie, die der EU-finanzierte CWIT-Verbund am Dienstag...

16.09.2015 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik

"Städtische Energien - Integration leben"

Vom 16. bis 18. September 2015 findet der 9. Bundeskongress Nationale Stadtentwicklungspolitik in der frisch sanierten Kongresshalle am Zoo Leipzig statt. Ausgerichtet wird der Kongress vom BMUB, der...

15.09.2015 | DBU Deutsche Bundesstiftung Umwelt

„Woche der Umwelt“ 2016

Noch bis zum 30. September bewerben.

Noch bis zum 30. September 2015 läuft die Suche nach den innovativsten und besten Umwelt- und Nachhaltigkeitsprojekten für die „Woche der Umwelt“, zu der Bundespräsident Joachim Gauck in Kooperation...

14.09.2015

FONA3: 12. BMBF-Forum für Nachhaltigkeit

Jetzt anmelden.

Mit FONA3 mehr Wirksamkeit und Relevanz für die Nachhaltigkeitsforschung

Das neue Rahmenprogramm FONA³ wurde am 21.4.2015 von der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Prof. Johanna Wanka...

29.08.2015 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Tag der offenen Tür der Bundesregierung

Motto 2015 "Stadt | Land | Leben"

Das Bundeskanzleramt, die Bundesministerien und das Bundespresseamt laden am 29. und 30. August zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung und zu einer neuen Entdeckungsreise durch ein vielfältiges...

27.08.2015

Programm "KMU-innovativ: Produktionsforschung"

Mit dieser Fördermaßnahme verfolgt das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) das Ziel, das Innovationspotenzial kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) im Bereich Spitzenforschung zu...

27.08.2015

Impulsforum Umweltwirtschaft

Teilnahme kostenlos, Platzkontingent begrenzt.

Die Veranstaltung bringt Repräsentanten verschiedenster Branchen, wie der chemischen Industrie und Energiewirtschaft, Industriedienstleister, Maschinenbauer, Mittelständler, Start-Ups und...

24.08.2015 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Sommerreise 2015 Barbara Hendricks

Bundesumwelt- und -bauministerin Barbara Hendricks wird im August auf Sommerreise gehen. Drei voneinander unabhängige Reisen werden die Ministerin einmal nach Rheinland-Pfalz (24. August), nach...

07.08.2015 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Im Vorfeld des Klimagipfels in Paris: Internationale Konferenz am 1. und 2. Oktober in Hannover präsentiert Kommunen als Vorreiter beim Klimaschutz

Immer mehr Kommunen in Deutschland investieren in Energieeffizienz und CO2?Reduzierung und werden damit Vorreiter für den Klimaschutz. Die Internationale Kommunale Klimakonferenz (International...

05.08.2015 | Umweltbundesamt

Chemikalienverordnung REACH: Unternehmen müssen nachbessern

Die EU-Chemikalienverordnung REACH verpflichtet die Europäische Chemikalienagentur ECHA, fünf Prozent aller Registrierungsdossiers auf Vollständigkeit zu prüfen. 58 Prozent der 1.814 geprüften...

30.06.2015

Planseminar Gebäudehülle

4. Termin

Die Firmen BASF SE, Swisspor, Vedag GmbH, Jet Tageslicht & RWA GmbH und Optigrün international AG laden Planer, Generalunternehmer, Bauherren und Verwaltungen zu den gemeinsamen vier Planerseminaren...

29.06.2015 | IG Metall

Anschub für Elektromobilität

Eine umweltfreundliche Mobilität - das ist das Ziel, dem sich die Nationale Plattform Elektromobilität verschrieben hat. Die IG Metall ist dabei, damit sich die Mobilitätswende nicht nachteilig auf...

25.06.2015 | DBU Deutsche Bundesstiftung Umwelt

Bundespräsident und DBU laden zur „Woche der Umwelt“ ein

Bundespräsident Joachim Gauck lädt am 7. und 8. Juni 2016 in seinen Berliner Amtssitz zur „Woche der Umwelt“ ein, die in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) zum fünften Mal...

24.06.2015

Planseminar Gebäudehülle

3. Termin

Die Firmen BASF SE, Swisspor, Vedag GmbH, Jet Tageslicht & RWA GmbH und Optigrün international AG laden Planer, Generalunternehmer, Bauherren und Verwaltungen zu den gemeinsamen vier Planerseminaren...

03.06.2015

15. Jahreskonferenz der Rates für Nachhaltige Entwicklung

Die 15. Jahreskonferenz des Rates für Nachhaltige Entwicklung am 3. Juni 2015 findet unmittelbar vor dem G7-Gipfel statt, bei dem Deutschland den Vorsitz innehat. Die Veranstaltung hinterfragt die...

11.05.2015 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Bundesumweltministerium fördert innovative Energie- und Phosphatgewinnung aus Klärschlamm

Mit rund 506.000 Euro aus dem Umweltinnovationsprogramm fördert das Bundesumweltministerium die Errichtung einer Anlage zur solargestützten Energie- und Phosphatgewinnung aus Klärschlamm. Das...

11.05.2015

Simulationsberechnungen für Automobilbauteile aus naturfaserverstärkten Kunststoffen künftig möglich

Um dem Einsatz nachwachsender Rohstoffe in automobilen Massenmärkten den Weg zu ebnen, entwickelte das Ford-Forschungszentrum in Aachen zwischen 2011 und 2014 gemeinsam mit zehn Partnern Werkstoff-...

28.04.2015

Cities of the Future Conference – Transitions to the Urban Water Services of Tomorrow (TRUST)

28. - 30. April 2015 in Mühlheim an der Ruhr

Die gemeinsam vom IWW Zentrum Wasser und der IWA organisierte Konferenz „Cities of the Future – Transitions to the Urban Water Services of Tomorrow (TRUST)” findet vom 28.-30. April 2015 in Mülheim an...

27.04.2015

Publikation "Arbeit und Qualifikation in der Green Economy"

Welche fachlichen Qualifikationen brauchen Unternehmen, damit sie die Transformation hin zu einer Green Economy gut meistern und Wettbewerbsvorteile haben? Werden Spezialisten benötigt oder gar neue...

24.04.2015 | Umweltbundesamt

UBA-Publikation "Kunststoffabfall - Forschungsprojekte von 1991 bis 2014"

Seit 1974 erstellt das Umweltbundesamt die Umweltforschungsdatenbank. Sie enthält Beschreibungen umweltrelevanter Forschungs- und Entwicklungsprojekte aus dem deutschsprachigen Raum (Deutschland,...

24.04.2015 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB)

Elektromobilität: Hendricks fordert zusätzliche Impulse zur Marktentwicklung der Elektromobilität

Bundesumweltministerin Barbara Hendricks hat das Ziel der Bundesregierung von 1 Million Elektroautos bis 2020 bekräftigt, zugleich jedoch weitere große Anstrengungen von Industrie und Politik...

23.04.2015

Selbstcheck – Potenziale für die naturnahe Gestaltung am Unternehmensstandort

Diese Checkliste soll Unternehmen den Einstieg in die naturnahe Gestaltung
am Standort erleichtern. Sie soll dabei helfen relevante Dokumente und Informationen zusammen zu tragen, eine erste...

13.03.2015 | Umweltbundesamt

Anreize für das Umweltmanagement

Zur Veröffentlichung einer EMAS-Umwelterklärung, in der das Umweltbundesamt (UBA) das Umweltmanagementsystem an seinen insgesamt 15 Standorten beschreibt, erklärt Maria Krautzberger, Präsidentin des...

10.03.2015

Planseminar Gebäudehülle

2. Termin

Die Firmen BASF SE, Swisspor, Vedag GmbH, Jet Tageslicht & RWA GmbH und Optigrün international AG laden Planer, Generalunternehmer, Bauherren und Verwaltungen zu den gemeinsamen vier Planerseminaren...

Artikel pro Seite 31020