Artikel

21.02.2020 Quelle:

Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes legt Grundlagen für weniger Abfall und mehr Recycling

Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze den Gesetzesentwurf zur Novelle des Kreislaufwirtschaftsgesetzes auf den Weg gebracht. Die Bundesregierung will damit die...

04.02.2020 Quelle:

Bundesumweltministerium fördert klimafreundliche LED-Beleuchtung

Das Bundesumweltministerium fördert im Landkreis Freyung-Grafenau und in der Marktgemeinde Ruhmannsfelden über die Nationale Klimaschutzinitiative (NKI) die Umstellung auf klimafreundliche...

29.01.2020 Quelle:

Bund und Länder einigen sich zum Kohleausstieg

Bund und Länder haben sich auf ein Verfahren zum Kohleausstieg geeinigt. Die Bundesregierung wird den Gesetzentwurf zum Ausstieg aus der Kohleverstromung noch im Januar 2020 auf den Weg bringen. ...

24.01.2020 Quelle:

BMU und UBA loben den ersten "Bundespreis Umwelt & Bauen" aus

Alle reden über Nachhaltigkeit – auch die Baubranche. Den passenden Gesprächsstoff liefert ein Preis, den das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) und das...

22.01.2020 Quelle:

Neue Leuchtturm-Unternehmen im Klimaschutz gesucht!

Bewerbungen bis zum 20. März 2020 möglich

Unternehmen, die vorbildlich Energie und CO2 einsparen, können sich bis zum 20. März 2020 als Klimaschutz-Unternehmen um eine Mitgliedschaft in der Vorreiter-Initiative bewerben. Zur Bewerbung laden...

15.01.2020 Quelle:

Bundespreis Ecodesign 2020: Ausschreibungsphase von Mitte Januar bis April

Verpackung, die zugleich Produkt ist? Eine App, die beim Ressourcensparen hilft? Ein neues Konzept für umweltfreundliche Mobilität im ländlichen Raum? Unternehmen, Studierende und Querdenkende sind...

13.01.2020 Quelle:

22 Nominierte für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt 2020

BDI und BMU würdigen Beiträge der innovativen Industrie zu Klima- und Umweltschutz

10.01.2020 Quelle:

Start der neuen Förderrunde für investive kommunale Klimaschutz-Modellprojekte

Seit 2016 unterstützt das Bundesumweltministerium Kommunen erfolgreich bei der Umsetzung investiver Modellprojekte im Klimaschutz. Bisher wurden 37 Projekte mit einem Fördervolumen von rund 100...

09.01.2020 Quelle:

Professor Dirk Messner ist neuer Präsident des Umweltbundesamtes

Professor Dirk Messner hat zum 1. Januar die Nachfolge von Maria Krautzberger angetreten, die das Amt fünfeinhalb Jahre innehatte und zum Ende des vergangenen Jahres in Ruhestand ging....

07.01.2020 Quelle:

Je energieeffizienter, umso zukunftsfähiger

Bis 2050 soll Deutschland den Primärenergieverbrauch im Vergleich zu 2008 halbieren, dabei die Verbraucher vor zu hohen Energierechnungen schützen und zur energieeffizientesten Volkswirtschaft...

19.12.2019 Quelle:

25. Weltklimakonferenz: "Jetzt nach vorne schauen"

Die Weltklimakonferenz in Madrid ist heute mit zwei Tagen Verspätung zu Ende gegangen. Zu den Beschlüssen zählte ein Aufruf zu höheren Klimaschutzzusagen im nächsten Jahr. Die Europäische Union...

17.12.2019 Quelle:

Entwurf zum Ressourceneffizienzprogramm III veröffentlicht

BMU startet Länder- und Verbändebeteiligung zum Deutschen Ressourceneffizienzprogramm III

Bereits seit 2012 beschreibt das Deutsche Ressourceneffizienzprogramm (ProgRess) Ziele, Leitideen und Handlungsansätze zum Schutz und zur nachhaltigen Nutzung der natürlichen Ressourcen. Um das...

12.12.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium fördert Klimaschutzprojekte in ganz Europa

Im dritten Ideenwettbewerb der "Europäischen Klimaschutzinitiative" (EUKI) des Bundesumweltministeriums wurden 18 neue Projekte zur Finanzierung ausgewählt. Gemeinnützige Organisationen hatten sich...

06.12.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium fördert innovatives Druckkonzept von Wellpappe

Die Schumacher Packaging GmbH Ebersdorf (Bayern) plant, ein neues Anlagenkonzept zur Herstellung und Bedruckung von Wellpappe umzusetzen. Das Pilotprojekt am Standort im nordrheinwestfälischen...

04.12.2019 Quelle:

Innovatives Verfahren in der Schleifmittelherstellung spart Ressourcen und schützt das Klima

Das Hamburger Unternehmen Hermes Schleifmittel GmbH plant in Schenefeld (Schleswig-Holstein), eine neue Verfahrenstechnik zur Herstellung von Schleifkorn für Schleifmittel auf Unterlagen und...

27.11.2019 Quelle:

Klimawandel in Deutschland: Neuer Monitoringbericht belegt weitreichende Folgen

Die Folgen der globalen Erderwärmung werden in Deutschland spürbarer und lassen sich immer besser belegen. Das zeigt der zweite Monitoringbericht der Bundesregierung, der heute vom ...

26.11.2019 Quelle:

Bundesumweltministerin und Präsidentin des Umweltbundesamtes vergeben Bundespreis Ecodesign 2019

Ein SeeElefant als maritime Müllabfuhr, ein Wickelhaus aus Karton, die Integration von Mehlwurmfarmen in Bäckereibetrieben oder ein Sharingsystem für E-Lastenräder im urbanen Raum – mit innovativen...

18.11.2019 Quelle:

Bundestag beschließt Klimaschutzgesetz

Der Bundestag hat heute das Klimaschutzgesetz beschlossen. Es sieht gesetzlich verbindliche Klimaschutzziele für jedes Jahr und jeden einzelnen Bereich vor. Damit ist Deutschland das erste Land,...

15.10.2019 Quelle:

Bundeskabinett beschließt Entwurf des Klimaschutzgesetzes

Das Bundeskabinett hat auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze ein Klimaschutzgesetz auf den Weg gebracht, das gesetzlich verbindliche Klimaschutzziele für jedes Jahr und jeden ...

07.10.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium fördert umweltfreundliche biologische Kläranlage

Die Gemeinde Diemelsee wird im Ort Heringshausen (Hessen) eine innovative Abwasserflexibilisierung in einer neuen Kläranlage errichten. Diese Abwasserflexibilisierung soll den speziellen...

26.08.2019 Quelle:

Bundesregierung sucht KI-Leuchtturmprojekte

Das Bundesumweltministerium hat am 21.8.2019 seine neue Förderinitiative "KI-Leuchttürme für Umwelt, Klima, Natur und Ressourcen" gestartet. Gesucht sind Projekte, die Künstliche Intelligenz nutzen,...

17.08.2019 Quelle:

BMU öffnet seine Türen für Besucher

Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit heißt seine Gäste am 17. und 18. August am Berliner Dienstsitz zum Tag der offenen Tür der Bundesregierung, zu einer neuen...

16.08.2019 Quelle:

Jugendstudie: Engagement für den Klimaschutz geht weiter

Jugendliche zeigen eine hohe Bereitschaft, sich auch künftig für den Klimaschutz einzusetzen. Das ist eines der ersten Ergebnisse der Jugendstudie des Bundesumweltministeriums und des...

13.08.2019 Quelle:

IPCC-Sonderbericht belegt dramatische Risiken des Klimawandels

Der am 8. August in Genf vorgestellte Sonderbericht des Weltklimarats (IPCC) über Klimawandel und Landsysteme offenbart substanzielle Risiken für die Lebensgrundlagen auf unserem Planeten. Der...

31.07.2019 Quelle:

Dialog zur Endlagersicherheit: BMU stellt Verordnungsentwurf zur öffentlichen Diskussion

Seit zwei Jahren läuft das Standortauswahlverfahren für ein Endlager für hochradioaktive Abfälle. Die Verordnung über Sicherheitsanforderungen an die Endlagerung hochradioaktiver Abfälle und über...

12.07.2019 Quelle:

Schulze: CO2-Preis kann sozial gerecht gestaltet werden

Die Politik kann einen CO2-Preis zum Schutz des Klimas so ausgestalten, dass er sozial verträglich wirkt und kleine und mittlere Einkommen nicht ungerecht belastet. Das ist eine zentrale Erkenntnis...

08.07.2019 Quelle:

Expertenkommission Fracking übergibt ersten Bericht an den Deutschen Bundestag

Die Expertenkommission Fracking hat zum 30. Juni 2019 den ersten Bericht über ihre Tätigkeit vorgelegt. Der Bericht der Kommission enthält neben allgemeinen Geschäftsgrundlagen der...

02.07.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium sucht innovative Ideen zur Anpassung an den Klimawandel

Um besser gegen Hitzeperioden oder Hochwasser gerüstet zu sein, fördert das Bundesumweltministerium mit dem Programm "Maßnahmen zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels" Leuchtturmprojekte zur...

25.06.2019 Quelle:

Beste Energie-Scouts des Jahres 2019 geehrt

Sie haben in ihren Unternehmen herausragende Projekte für mehr Energie- und Ressourceneffizienz realisiert: Dafür hat Budnesumweltministerin Svenja Schulze am 25. Juni 2019 18 junge Berufstätige...

19.06.2019 Quelle:

G20-Umweltminister verabschieden Kommuniqué zu Klimaschutz, Energiewende, Meeresmüll und Ressourceneffizienz

Die Umweltministerinnen und –minister der G20-Staaten haben sich bei ihrem Treffen am 15. und 16. Juni in Japan über wichtige Handlungsfelder im Klima-, Meeres- und Ressourcenschutz verständigt....

18.06.2019 Quelle:

Herausforderungen des Onlinehandels für Umwelt- und Verbraucherschutz

Shopping rund um die Uhr und rund um die Welt – der Onlinehandel nimmt stetig zu und die Wachstumsraten sind enorm. Für Verbraucherinnen und Verbraucher in Deutschland sind auch räumlich weit...

14.06.2019 Quelle:

Schulze beruft neues Kuratorium der Deutschen Bundesstiftung Umwelt

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat am 12. Juni 2019 für die Dauer von fünf Jahren das 16-köpfige Kuratorium der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) berufen. Die mit rund 2,2 Milliarden...

13.06.2019 Quelle:

Start des Online-Bürgerdialogs "GesprächStoff Ressourcen"

Bürgerinnen und Bürger können zur Fortschreibung des Deutschen Ressourceneffizienzprogramms beitragen

Mehr aus weniger machen, ein Auto mit anderen teilen statt selbst eines zu besitzen, reparieren lassen statt neu kaufen – es gibt viele Möglichkeiten, wertvolle Ressourcen zu schonen. Beim...

11.06.2019 Quelle:

Startschuss für Wissenschaftsplattform zum Klimaschutzplan 2050

Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Bundesforschungsministerin Anja Karliczek haben den Startschuss für die Wissenschaftsplattform zum Klimaschutzplan 2050 gegeben. Die Plattform soll die...

06.06.2019 Quelle:

Bundeskabinett beschließt Masterplan Stadtnatur

Das Bundeskabinett hat heute den von Bundesumweltministerin Svenja Schulze vorgelegten Masterplan Stadtnatur beschlossen. Mit insgesamt 26 Maßnahmen will die Bundesregierung die Kommunen dabei...

03.06.2019 Quelle:

Nationales Luftreinhalteprogramm verabschiedet

Auf Vorschlag von Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat die Bundesregierung am 22. Mai 2019 das nationale Luftreinhalteprogramm verabschiedet. Es legt dar, wie mit welchen Maßnahmen die...

27.05.2019 Quelle:

Umweltbewusstseinsstudie 2018: Bevölkerung erwartet mehr Umwelt- und Klimaschutz von allen Akteuren

Der Stellenwert von Umwelt- und Klimaschutz ist in der Bevölkerung in den vergangenen Jahren deutlich gewachsen. Das ist ein Ergebnis der Umweltbewusstseinsstudie, die Bundesumweltministerin Svenja...

24.05.2019 Quelle:

ICCA2019: Potenzial der Städte für Klimaziele nutzen

Bei der internationalen Klimakonferenz ICCA2109 am 22. und 23. Mai 2019 in Heidelberg verabschiedeten die Nationalregierungen eine Partnerschaftserklärung zum gemeinsamen Klimaschutz. Darin erklärten...

22.05.2019 Quelle:

Energiequelle Biomüll

So einfach und wirkungsvoll kann Recycling sein: Landen Küchen- und Gartenabfälle immer in der Biotonne, werden daraus Energie und Rohstoffe gewonnen. Einerseits wird daraus Biogas gewonnen, etwa...

22.05.2019 Quelle:

Auf einen Kaffee mit dem Blauen Engel

Das Startup "FairCup" erhält als erstes Unternehmen den Blauen Engel für sein Mehrwegbechersystem. Begonnen hatte FairCup als Schülerprojekt einer berufsbildenden Schule in Göttingen. Mittlerweile...

21.05.2019 Quelle:

Das gesamte Grüne Band sollte Nationales Naturmonument werden

Vom Todesstreifen zum Lebensraum für Mensch und Natur – Thüringen hat als erstes Bundesland seinen Abschnitt des Grünen Bandes zum Nationalen Naturmonument erklärt. Umweltstaatssekretär Jochen...

16.05.2019 Quelle:

Petersberger Klimadialog sendet Signal für gemeinsame Fortschritte beim Klimaschutz

Der zehnte Petersberger Klimadialog ist am 14. Mai mit einem Bekenntnis zu gemeinsamen Fortschritten beim Klimaschutz zu Ende gegangen. Nachdem in den Vorjahren das Verhandeln von Abkommen und...

15.05.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium fördert Klimaschutz in Kliniken

Im Projekt "KLIK green" wird bundesweit Personal in 250 Krankenhäusern und Reha-Kliniken zu Klimamanagerinnen und -managern weitergebildet. Mit energetischen und ressourcenschonenden Maßnahmen...

14.05.2019 Quelle:

Bundesumweltministerin will fragwürdige Plastikmüllexporte stoppen

Der Export von Plastikabfällen unterliegt nun verschärften Regeln. Sie dürfen in Zukunft nur noch frei gehandelt werden, wenn sie gereinigt und gut sortiert sind und sich recyceln lassen. Für den...

10.05.2019 Quelle:

Weltbiodiversitätsrat: Weltweiter Verlust von Arten bedroht unsere Lebensgrundlagen

Der Weltbiodiversitätsrat hat am 6. Mai 2019 in Paris seinen Globalen Bericht zum Zustand der Natur vorgestellt. Die Botschaft des Berichts ist eindeutig: Der Zustand der Natur verschlechtert sich...

08.05.2019 Quelle:

Bundesumweltministerin Schulze präsentiert Eckpunkte einer "Umweltpolitischen Digitalagenda"

Bundesumweltministerin Svenja Schulze stellte am Dienstag auf der Konferenz re:publica Eckpunkte einer "Umweltpolitischen Digitalagenda" vor. Darin skizziert sie in zehn Thesen ihre Vision einer...

02.05.2019 Quelle:

Deutschland und Türkei vertiefen Zusammenarbeit beim Umweltschutz

Umweltstaatssekretär Jochen Flasbarth und der türkische Vize-Umweltminister Mehmet Emin Birpinar haben in Istanbul die Vertiefung der deutsch-türkischen Zusammenarbeit beim Umweltschutz vereinbart....

30.04.2019 Quelle:

Staatengemeinschaft berät über globalen Bericht zum Zustand der Natur

Am Montag, dem 29. April, begannen in Paris die Beratungen des Weltbiodiversitätsrats zum ersten globalen Bericht zum Zustand der Natur seit 2005. Vertreter aus 132 Mitgliedstaaten nehmen an den...

23.04.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium stärkt Klimaschutz in Unternehmen

Die gemeinsame "Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz" hat bereits gute Beispiele für unternehmerisches Engagement hervorgebracht und wird nun fortgesetzt. Der vom...

12.04.2019 Quelle:

Digitalisierung als Motor für Nachhaltigkeit

Bundesumweltministerin Svenja Schulze und Bundesforschungsministerin Anja Karliczek haben am 11. April 2019 das neue Hauptgutachten des Wissenschaftlichen Beirats Globale Umweltveränderungen (WBGU)...

10.04.2019 Quelle:

Deutsch-französische Zusammenarbeit beim Klima- und Artenschutz wird fortgeführt

Bundesumweltministerin Svenja Schulze und ihr französischer Amtskollege François de Rugy haben die Fortführung der engen deutsch-französischen Zusammenarbeit beim Klima- und Artenschutz vereinbart....

05.04.2019 Quelle:

Alpenregion soll bis 2050 klimaneutral werden

Zum Abschluss der XV. Alpenkonferenz, die vom 3. bis 4. April 2019 in Innsbruck stattgefunden hat, einigten sich die Ministerinnen und Minister der neun Vertragsparteien der Alpenkonvention auf...

03.04.2019 Quelle:

Klimabilanz 2018: 4,2 Prozent weniger Treibhausgasemissionen

In Deutschland wurden 2018 insgesamt 868,7 Mio. Tonnen Treibhausgase freigesetzt - rund 38 Millionen Tonnen oder 4,2 Prozent weniger als im Vorjahr. Das zeigt eine Prognoseberechnung des...

27.03.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium lobt Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt aus

Die Bewerbungsphase für den Deutschen Innovationspreis für Klima und Umwelt (IKU) ist gestartet. Mit insgesamt 175.000 Euro werden innovative klima- und umweltfreundliche Prozesse, Produkte und...

27.03.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium fördert Dekarbonisierung mit 45 Millionen Euro

Ab sofort stellt das Bundesumweltministerium Mittel für Investitionen zur Dekarbonisierung im Industriesektor zur Verfügung. Im Rahmen des Umweltinnovationsprogramms wurde dafür ein neues...

25.03.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium fördert ressourcenschonende Herstellung von Karosserieteilen

Das Unternehmen GEDIA wird künftig ein innovatives Verfahren für die Herstellung von hochkomplexen Karosserieteilen einführen. Damit kann das Unternehmen aus Attendorn (Nordrhein-Westfalen)...

14.03.2019 Quelle:

Deutschland setzt sich für mehr Nachhaltigkeit in der Chemie ein

Chemikalien tragen mit zu unserem Wohlstand bei, sind aber auch Ursache für Umwelt- und Gesundheitsrisiken. Deshalb müssen Politik und Privatwirtschaft gemeinsam die Nachhaltigkeit von Chemikalien...

12.03.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium richtet "Kompetenzzentrum Klimaschutz in energieintensiven Industrien" in Cottbus ein

Das Bundesumweltministerium wird noch in diesem Jahr in Cottbus ein Kompetenzzentrum Klimaschutz in energieintensiven Industrien (KEI) eröffnen. Dies teilte Staatssekretär Jochen Flasbarth aus...

07.03.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium erhöht Förderung von Elektrobussen

Das Bundesumweltministerium stellt zusätzlich 180 Millionen Euro für die Anschaffung von Elektrobussen im ÖPNV in Städten bereit, die den Jahresmittelgrenzwert für Stickstoffdioxid überschreiten....

06.03.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium startet Ideenwettbewerb für Klimaschutz

Das Bundesumweltministerium gibt den Startschuss zum dritten Ideenwettbewerb der "Europäischen Klimaschutzinitiative" (EUKI), der vom 1. März bis zum 12. April 2019 läuft. Für den Wettbewerb sollen...

22.02.2019 Quelle:

Neues Förderprogramm zur Auenrenaturierung für ein "Blaues Band" durch Deutschland

Für die naturnahe Entwicklung von Auen entlang der Bundeswasserstraßen ruft das Bundesumweltministerium ein neues Förderprogramm ins Leben. Damit soll ein Biotopverbund von nationaler Bedeutung...

14.02.2019 Quelle:

EU trifft Brexit-Vorsorge für den Chemikalienhandel

Die Europäische Union trifft für den Chemikalienhandel Vorsorge vor einem "harten Brexit". Im Falle eines Austritts des Vereinigten Königreichs aus der EU ohne vertragliche Regelungen droht...

13.02.2019 Quelle:

Schulze vereinbart engere Umweltzusammenarbeit mit Indien

Deutschland und Indien wollen in der Umwelt- und Klimapolitik stärker zusammenarbeiten. Das vereinbarten Bundesumweltministerin Svenja Schulze und ihr indischer Amtskollege Harsh Vardhan heute in...

12.02.2019 Quelle:

Neue App unterstützt Gastronomen beim Klimaschutz

Die neue App "KlimaTeller" ermöglicht Gastronomen, die CO2-Emissionen ihrer Speisen abzuschätzen und auf dieser Basis klimafreundliche Menüs zusammenzustellen und als solche zu kennzeichnen. Den...

08.02.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium fördert energieeffiziente LED-Leuchten

Die Umstellung von herkömmlicher auf LED-Beleuchtung ist ein wichtiger Beitrag zum Klimaschutz vor Ort. Metten, Plattling und Landshut gehen hier mit gutem Beispiel voran. Florian Pronold,...

07.02.2019 Quelle:

Erfahrungsaustausch im BMU zu nachhaltiger Filmproduktion

Umweltschonendes Drehen und Produzieren gewinnt in der Medienproduktion zunehmend an Aufmerksamkeit. Vor diesem Hintergrund setzen das Bundesumweltministerium und die Beauftragte für Kultur und Medien...

29.01.2019 Quelle:

Einreichungen für den Bundespreis Ecodesign 2019 gesucht

Unternehmen aller Branchen, Designerinnen und Designer sowie Studierende können sich mit ihren Produkten und Dienstleistungen um die höchste staatliche Auszeichnung für ökologisches Design bewerben:...

28.01.2019 Quelle:

Bürgerbeteiligung für bessere Umweltpolitik

Das Bundesumweltministerium (BMU) hat Leitlinien mit Qualitätsstandards für Bürgerbeteiligungsverfahren vorgestellt. Die Leitlinien mit dem Titel "Gute Bürgerbeteiligung. Leitlinien für...

21.01.2019 Quelle:

Neues Verpackungsgesetz: Bessere Verpackungen und mehr Recycling

Zum Jahresbeginn ist das neue Verpackungsgesetz in Kraft getreten. Ziel ist es, Verpackungsabfälle zu vermeiden und das Recycling zu stärken. Die Recyclingquoten erhöhen sich damit deutlich. Außerdem...

17.01.2019 Quelle:

Bundesumweltministerium setzt mit neuen Leitlinien Qualitätsstandards für Bürgerbeteiligung

Das Bundesumweltministerium (BMU) hat heute Leitlinien mit Qualitätsstandards für Bürgerbeteiligungsverfahren vorgestellt. Die Leitlininen mit dem Titel "Gute Bürgerbeteiligung. Leitlinien für ...

15.01.2019 Quelle:

Klimaaktive Kommune gesucht

Das Bundesumweltministerium (BMU) gibt den Startschuss für den diesjährigen Wettbewerb "Klimaaktive Kommune". Bis zum 31. März 2019 können sich Kommunen und Regionen mit erfolgreichen Projekten für...

11.01.2019 Quelle:

Umweltschutz als Job- und Entwicklungsmotor

In Kapstadt hat gestern die dritte Konferenz der UN-Allianz für nachhaltigeres Wachstum (Partnership for Action on Green Economy, PAGE) begonnen, an der für das Bundesumweltministerium die...

04.01.2019 Quelle:

Neue Kälte-Klima-Richtlinie

Die novellierte Kälte-Klima-Richtlinie im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesumweltministeriums ist in Kraft getreten: Seit Jahresbeginn dürfen in allen geförderten...

19.12.2018 Quelle:

Neue EU-Ökodesign-Regelungen für Beleuchtungsprodukte

Die EU-Mitgliedstaaten und die Europäische Kommission haben sich am Montag auf neue Ökodesign-Regelungen für Beleuchtungsprodukte verständigt. Neue Beleuchtungen sollen demnach weniger Strom ...

17.12.2018 Quelle:

Weltklimakonferenz in Kattowitz beschließt weltweit gültige Regeln für den Klimaschutz

Nach drei Jahren Verhandlungen hat sich die Staatengemeinschaft auf gemeinsame Regeln zur Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens verständigt. Zum ersten Mal wird es ab 2024 gemeinsame...

13.12.2018 Quelle:

Globale Partnerschaft: Deutschland hilft bei Umsetzung der Klimaziele

Deutschland unterstützt die globale Partnerschaft zur Umsetzung der nationalen Klimabeiträge mit weiteren 68 Millionen Euro. Das gaben das Bundesentwicklungsministerium und das...

12.12.2018 Quelle:

Bundesumweltministerium fördert Austausch von Kohleregionen in Europa

Das Bundesumweltministerium fördert den Austausch zwischen Kohleregionen in Europa. Über die "Europäische Klimaschutzinitiative" (EUKI) werden Projekte gefördert, die Netzwerke zu sozial gerechten...

04.12.2018 Quelle:

Neue EU-Energie-Regeln bringen Fortschritte für den Klimaschutz und mehr Nachhaltigkeit

Am Montag haben die EU-Mitgliedstaaten im Rat der Europäischen Union ihre Zustimmung zu neuen Regeln für erneuerbare Energien und Energieeffizienz und zur Fortschrittskontrolle erteilt. Das...

03.12.2018 Quelle:

Bundesumweltministerin Svenja Schulze reist zur Weltklimakonferenz in Katowice

Bundesumweltministerin Svenja Schulze reiste am Sonntag zur Weltklimakonferenz (COP 24) ins polnische Katowice. Dort findet heute der politische Auftakt der Konferenz statt. Es treffen sich dort...

03.12.2018 Quelle:

24. UN-Klimakonferenz in Katowice, Polen

Die UN-Klimakonferenz ist die jährlich stattfindende Vertragsstaatenkonferenz (Conference of the Parties, COP) der UN-Klimarahmenkonvention. Bei der COP 21 in Paris wurde das erste ...

27.11.2018 Quelle:

Bundesumweltministerin Schulze legt 5-Punkte-Plan für weniger Plastik und mehr Recycling vor

Bundesumweltministerin Svenja Schulze hat einen 5-Punkte-Plan mit Maßnahmen für weniger Plastik und mehr Recycling vorgelegt. Diese sehen unter anderem eine Mischung aus gesetzlichen und freiwilligen...

23.11.2018 Quelle:

Vereinbarung zur Übertragung des Stadtsicherungsprojekts Bitterfeld unterzeichnet

Umwelt-Staatssekretär Jochen Flasbarth hat am 22. November gemeinsam mit seinem Kollegen Werner Gatzer (Bundesfinanzministerium) als Vertreter des Bundes mit dem Land Sachsen-Anhalt eine Vereinbarung...

20.11.2018 Quelle:

Europäische Woche der Abfallvermeidung

Elektrogeräte und Batterien werden im Alltag immer wichtiger. Umso entscheidender ist die richtige Entsorgung. Einerseits enthalten Elektrogeräte wie Batterien zahlreiche Metalle, die wieder...

16.11.2018 Quelle:

Bundeskabinett beschließt 50 digitale Leuchttürme für Umwelt- und Klimaschutz

Auf seiner heutigen Kabinettsitzung und Digitalklausur hat das Bundeskabinett vereinbart, die Digitalisierung verstärkt für den Natur- und Umweltschutz zu nutzen. Die dort verabschiedete "Strategie...

12.11.2018 Quelle:

Jochen Flasbarth prämiert Siegerteams des ersten BMU-Hackathons "Code4Green"

Am 4. und 5. November fand der erste vom Bundesumweltministerium veranstaltete 24-stündige Hackathon "Code4Green" statt. Einen Tag und eine Nacht lang entwickelten 65 innovative Köpfe Prototypen für...

09.11.2018 Quelle:

In gut drei Wochen beginnt die 24. UN-Klimakonferenz in Katowice

Vom 3. bis zum 14. Dezember findet die nächste UN-Klimakonferenz (COP 24) im polnischen Katowice statt. Am 8. November informierten Expertinnen und Experten aus Politik und Wissenschaft im...

01.11.2018 Quelle:

Bundesumweltministerium baut Förderung des Radverkehrs aus

Das Bundesumweltministerium veröffentlicht heute einen neuen Förderaufruf "Klimaschutz durch Radverkehr". Über die Nationale Klimaschutzinitiative (NKI) werden künftig Modellprojekte gefördert, die...

12.10.2018 Quelle:

Heizspiegel 2018 gibt praktische Tipps zum Energie- und Kostensparen

Im Rahmen der BMU-Kampagne "Mein Klimaschutz" wurde heute der Heizspiegel für Deutschland 2018 veröffentlicht. Mieter und Eigentümer können damit ihren Energieverbrauch beim Beheizen ihrer Häuser und...

11.10.2018 Quelle:

Deutschland und Polen stärken Zusammenarbeit bei grenzüberschreitenden Umweltprüfungen

Beim 13. Deutsch-Polnischen Umweltrat in Neuhardenberg haben Bundesumweltministerin Svenja Schulze und ihr polnischer Kollege Henryk Kowalczyk ein neues Abkommen zu grenzüberschreitenden...

09.10.2018 Quelle:

Kommunen und Schulen aus sieben europäischen Ländern arbeiten beim Klimaschutz zusammen

Kooperation wird durch die Europäische Klimaschutzinitiative gefördert

Fünf deutsche Kommunen haben jetzt ihre Klimaschutzpartnerschaften mit fünf Kommunen aus Polen, Rumänien und Griechenland offiziell besiegelt und ihre Zusammenarbeit gestartet. Diese und 24 weitere...

08.10.2018 Quelle:

Wissenschaft sieht schon bei 1,5-Grad-Erwärmung weltweite Risiken für Mensch und Natur

Weltklimarat IPCC legt Sonderbericht über 1,5 Grad Celsius globale Erwärmung vor

Der neue IPCC-Sonderbericht, der heute in Incheon/Korea veröffentlicht wurde, zeigt, dass bereits bei 1,5 Grad Celsius globaler Erwärmung weltweit hohe Risiken durch die Klimafolgen bestehen....

05.10.2018 Quelle:

Start des "Kleinserien-Programms": Bundesumweltministerium fördert 100 Schwerlastfahrräder

Neues NKI-Programm für innovative marktreife Klimaschutzprodukte

In der "Kleinserien-Richtlinie", dem jüngsten Programm im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesumweltministeriums, wurden jetzt die ersten 82 Förderanträge für rund 100...

04.10.2018 Quelle:

Bundesumweltministerium verstärkt Förderung des kommunalen Klimaschutzes

Neufassung der Kommunalrichtlinie tritt mit vielen neuen Förderschwerpunkten zum 1. Januar 2019 in Kraft

Das Bundesumweltministerium veröffentlichte zum ersten Oktober die novellierte Kommunalrichtlinie, mit der seit dem Jahr 2008 im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative die Umsetzung von...

02.10.2018 Quelle:

Papieratlas Wettbewerb 2018 zeigt: Papier mit dem Blauen Engel wird immer beliebter

Bundesumweltministerin Svenja Schulze zeichnete letzte Woche die Gewinner des diesjährigen Papieratlas Wettbewerbs für die Nutzung von Recyclingpapier mit dem Blauen Engel aus. Durchsetzen konnten...

25.09.2018 Quelle:

Flasbarth tritt in die Pedale im "KlimaAktionsKino"

Der Staatssekretär im Bundesumweltministerium Jochen Flasbarth eröffnete am Freitag in Berlin eine Filmvorführung des KlimaAktionsKinos (KLAK). Ein Zurücklehnen in weiche Kinosessel gibt es hier...

21.09.2018 Quelle:

Bundesumweltministerium zeichnet 19 Kommunen als Spitzenreiter im Klimaschutz aus

Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium (BMU) Rita Schwarzelühr-Sutter verlieh gestern auf der Konferenz "Masterplankommunen: Vorbilder für den Klimaschutz" 19 Kommunen eine...

20.09.2018 Quelle:

Svenja Schulze wirbt für stärkere Nutzung der Biotonne

Bundesumweltministerin diskutierte mit Bürgerinnen und Bürgern bei den "Aktionswochen Biotonne" in Münster

In Kompostanlagen entsteht aus Bioabfall ein hochwertiges Düngemittel, das als Bodenverbesserer im Gartenbau und in der Landwirtschaft eingesetzt wird. Dennoch landet in Deutschland etwa die Hälfte...

18.09.2018 Quelle:

G7-Umweltministerinnen und -minister diskutieren Maßnahmen gegen Klimawandel, Meeresmüll und Ressourcenverschwendung

Bundesumweltministerin Svenja Schulze reist für ein Treffen der Umweltministerinnen und -minister der G7-Staaten vom 19. bis 20. September 2018 nach Halifax/Kanada. Der Klimaschutz, die Vermüllung der...

18.09.2018 Quelle:

Deutschlandweite Aktionswoche im Zeichen des Klimaschutzes

Unter dem Motto "So geht Klimaschutz" laden diese Woche rund 100 Projekte der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesumweltministeriums (BMU) zum Mitmachen ein.

In diesem Jahr wird die...

Artikel pro Seite 31020

Kontakt

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

 

Stresemannstraße 128 - 130
10117 Berlin

Tel: +49 30 18 305-0
Fax: +49 30 18 305-2044

www.bmu.de

Alle Artikel dieses Verfassers