Artikel

Neue Effizienz startet Innovationsnetzwerk GreenTec

16.11.2016

Innovationsnetzwerk GreenTec und Ressourceneffizienz – Chancen aus Industrie 4.0 und Smart City

Das neue Netzwerk der Neuen Effizienz „Innovationsnetzwerk GreenTec und Ressourceneffizienz – Chancen aus Industrie 4.0 und Smart City“ (kurz: Innovationsnetzwerk GreenTec) startete Ende Oktober mit den ersten Ideenschmieden. Die so genannten Ideenschmieden, stellen eine neue Plattform für Fragestellungen, Ideen und Visionen dar. Es sollen verschiedene Perspektiven aufzeigt und Impulse für die eigene Arbeit geliefert werden.
Im Fokus des Netzwerks steht die Umweltwirtschaft, also alle Unternehmen, die umweltfreundliche und ressourceneffiziente Produkte und Dienstleistungen anbieten und herstellen. Das Netzwerk richtet sich vor allem an kleine und mittlere Unternehmen und bietet eine Unterstützung bei Produkt- und Dienstleistungsinnovationen für den Klimaschutz. Erste Schwerpunkte des Netzwerks sind Digitalisierung, Energie, die Stadt von morgen und Fragen der Mobilität.