Artikel

„Innovationen quergedacht“

12.09.2019

Unter diesem Motto soll der Abschluss des Projektes „Innovationsnetzwerk GreenTec und Ressourceneffizienz – Chancen aus Industrie 4.0 und Smart City“ gefeiert werden. Gleichzeitig soll dies als Beginn gesehen werden, gemeinsam neue Türen für innovative Ideen und Projekte im Bergischen Städtedreieck zu öffnen und Impulse für die Region, ihre Menschen und Unternehmen zu schaffen.

Intelligente Stromnetze, vernetzte Gebäude, smarte Städte, digitalisierte Produktion, urbanes Mobilitätsmanagement – Innovationen in diesen Sektoren haben das Potenzial, globale Trends aufzugreifen und gleichzeitig Regionen, Städte oder Industriezweige energie- und ressourceneffizient zu entwickeln. Für eine nachhaltige Zukunft braucht es Innovationstreiber aus Wirtschaft und Wissenschaft, die gemeinsam neue Produkte, Prozesse oder Dienstleistungen in neuen sowie etablierten Geschäftsfeldern erarbeiten.

Datum
Donnerstag, 12. September 2019
15:30 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Neue Effizienz GmbH
Bärenstraße 11-13
42117 Wuppertal

Weitere Informationen...