Beiträge zum Stichwort

Weniger verbrauchen, besser produzieren - Beispiele für Ressourceneffizienz

30.05.2017

Die Broschüre „Ressourceneffizienz in Hessen“  der Technologielinie Hessen-Umwelttech stellt Praxisbeispiele aus vielen Branchen vor und informiert über Fördermöglichkeiten. Vorgestellt wird unter anderem die FKM Sintertechnik GmbH aus Biedenkopf, die Sohlen, Helme und Maschinenteile sintert – durch das 3-D-Druck ähnliche Verfahren entsteht kein Abfall. Außerdem werden die Umicore AG & Co KG aus Hanau, die seltene Metalle wie Nickel, Kobalt und Lithium aus ausgedienten Akkus gewinnt und die BRAIN AG aus Zwingenberg, die  Bakterien gezüchtet hat, die seltene Metalle aus Abfall isolieren können, vorgestellt.

Zur Broschüre