Beiträge zum Stichwort

Lean & Green Summit 2019

06.11.2019

Am 6. November findet der diesjährige Lean & Green Summit als Abschlussveranstaltung zum Lean & Green Management Award 2019 beim Vorjahrespreisträger Continental in Regensburg statt. Der Lean & Green Management Award zeichnet international die erfolgreichsten Ansätze zur Verbesserung der Ressourceneffizienz in der Industrie aus.

Ganz nach dem Motto „mit und von den Besten lernen“ geben die Werksleiter und Geschäftsführer der Gewinnerunternehmen auf der Veranstaltung wertvolle Einblicke in ihre Erfolgsrezepte und Strategien. Alle Standorte zeichnen sich durch exzellente Management-Systeme aus, in denen effiziente und ressourcenschonende Prozesse helfen die Produktion von Morgen nachhaltiger zu gestalten.

Die Gewinner 2019 sind (immer einzelne Produktionswerke):

·         VW Werk-Wolfsburg (DE) - Gesamtsieger in der Kategorie „Automotive OEM“

·         Festo Sofia (BGR) - Gesamtsieger in der Kategorie „General Manufacturing“

·         Bosch Jihlava (CZ) - Sonderpreis „Lean & Green Supplier Excellence“

·         Iveco Madrid (ESP) - Sonderpreis „Green Excellence in Truck Production“

·         Fiat Chrysler Bielsko-Biała (PL) - Sonderpreis „Lean Excellence in Engines & Components Manufacturing“

Bei der exklusiven Werksführung können alle Teilnehmer Best-Practice praxisnah vor Ort erleben und erfahren wie sich Lean Management Ansätze mit Green Aspekten und Industrie 4.0 Anwendungen intelligent verknüpfen lassen. Bei spannenden Vorträgen vor Ort werden weitere Erfahrungen zum Thema Ressourceneffizienz ausgetauscht.

Im Anschluss werden die erfolgreichsten Ansätze zur Steigerung der Ressourceneffizienz ausgezeichnet und vorgestellt. Anschließend gibt es bei der Abendveranstaltung die Möglichkeit für einen direkten Austausch und Networking.

Am Folgetag haben die Teilnehmer die Möglichkeit, an der Partnerveranstaltung Smart Factory Day von »Automobil Industrie« teilzunehmen, die ebenfalls in der Continental Area in Regensburg stattfindet. Die Veranstaltung verknüpft die Themen Lean Management und Ressourceneffizienz mit Big Data, IT und Industrie-4.0-Anwendungen. Referenten von Zulieferern und OEMs tauschen sich hier über die intelligente Fabrik aus.

 

Datum
06. November 2019, 10:00 - 19:30 Uhr

Veranstaltungsort
Continental Arena, Franz-Josef-Strauß-Allee 22, 93053 Regensburg

Teilnahm
Die Teilnahmekosten betragen 149€ pro Person

Links
Programm und Anmeldung