Beiträge zum Stichwort

Ideenwettbewerb gestartet: Begleitforschung Bioenergie

06.03.2020

Für den tiefgreifenden Umbau des Energiesystems sind die technologisch ausgerichteten Vorhaben der angewandten Forschung wichtig. Im nächsten Schritt müssen die Erkenntnisse aus den Projekten in die Praxis übertragen werden. Und hier liegt das Hauptziel der Begleitforschung: Sie soll vor allem den Ergebnistransfer vorantreiben und so einen wichtigen Beitrag zur Energiewende leisten.
Um dieses Ziel zu erreichen, agiert die Begleitforschung projektübergreifend: Sie bringt Ergebnisse aus den verschiedenen Projekten zusammen, analysiert und bewertet sie. Die übergeordneten Erkenntnisse verbreitet sie in der Wirtschaft und im öffentlichen Sektor, in Wissenschaft und Politik sowie in der interessierten Öffentlichkeit.
Die Begleitforschung kooperiert eng mit dem Forschungsnetzwerk Bioenergie, das als dialogorientierte Plattform für den Austausch zwischen Forschung, Politik und Wirtschaft angelegt ist. Hier geht es vor allem um das Vernetzen von Akteuren und gemeinsames, auch themenübergreifendes Arbeiten.
Die existierende Begleitforschung soll ab April 2021 neu ausgerichtet werden. Jetzt ruft das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) zum Einreichen entsprechender Ideen auf. Die Frist für die Abgabe von Projektskizzen ist der 14. April 2020.

Weiterlesen...