News

Der ökologische Fußabdruck der Menschen ist nicht tragbar

07.01.2015

Wirft man einen Blick auf die begrenzte Verfügbarkeit der natürlichen Ressourcen der Erde und auf ihre Anpassungsfähigkeit, dann wird schnell klar, dass der gegenwärtige ökologische Fußabdruck der Menschheit nicht haltbar ist. Aus der Sicht von Produzenten, Konsumenten und Regierungen ist es daher von größter Wichtigkeit, wie die Ressourcen dieser Erde nachhaltig und effizient genutzt werden können. Dieser Artikel versucht daher aufzuzeigen, warum Nachhaltigkeit in so vielen Bereichen von höchster Wichtigkeit ist.


Weitere Informationen: www.waterfootprint.org