News

Nationale Klimaschutzinitiative veröffentlicht aktuellen Evaluationsbericht

12.10.2017

Die Förderprogramme der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesumweltministeriums unterstützen Kommunen, Unternehmen und Verbraucher seit 2008 erfolgreich dabei, einen konkreten Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Mehr als 22.000 Projekte mit einem Fördervolumen von rund 690 Millionen Euro konnten bis Ende 2016 durchgeführt werden. Dadurch wurden Gesamtinvestitionen von über 2,3 Milliarden Euro ausgelöst.

Die Förderung von investiven Vorhaben erzielte eine Minderung der Treibhausgasemissionen um rund 570.000 Tonnen CO2–Äquivalente pro Jahr. Außerdem konnten durch nicht-investive Vorhaben Treibhausgasreduktionen von circa 350.000 Tonnen CO2-Äquivalente pro Jahr angeregt werden.

Zum Evaluationsbericht