News

Effizienz in der Wertschöpfungskette - VDI ZRE veröffentlicht Kurzanalyse zu Einsparpotenzialen

10.07.2018

Flexible Wertschöpfungsstrukturen spielen in der Produktion eine immer größere Rolle: Die zunehmende Globalisierung und die Entwicklung neuer Technologien insbesondere im Hinblick auf Industrie 4.0 erfordern ein unternehmerisches Umdenken. Die neue VDI ZRE-Kurzanalyse „Ressourceneffizienz in der Wertschöpfungskette“ zeigt, dass aus Ressourceneffizienzmaßnahmen entlang der Wertschöpfungskette große Einsparpotenziale resultieren. Die in der Kurzanalyse vorgestellten Beispiele und Werkzeuge helfen KMU, diese Potenziale sowohl auf der strategischen als auch auf der technischen Ebene auszuschöpfen.

Weiter ...

Verfasser

VDI Zentrum Ressourceneffizienz GmbH

 

Bertolt-Brecht-Platz 3
10117 Berlin

Tel: +49 30 2759506-0
Fax: +49 30 2759506-30
E-Mail: info@vdi-zre.de

www.ressource-deutschland.de

Alle Artikel dieses Verfassers