Termine

European Rare Earth Resources 2014

04.09.2014

Die erste Konferenz zu Europas Seltenen Erden (ERES 2014) wird vom 4. bis 7. September 2014 auf der Insel Milos in Griechenland stattfinden. Organisiert wird die Veranstaltung von der IRF Rare Earth Recycling Knowledge Platform (RARE³) und dem EURARE Consortium.

Die Konferenz wird unter anderem folgende Themen behandeln:

• REE importance for Europe / supply and demand issues
• European perspective for a REE industry
• REE exploitation policy issues
• REE occurrences in Europe

• REE processing (advances, new technologies, future outlook)
• REE urban mining/recycling
• Environmental Impacts (gains and losses through REE utilization and REE extraction)

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung: www.ec.europa.eu

Kontakt

DBU Deutsche Bundesstiftung Umwelt

 

An der Bornau 2
49090 Osnabrück

Abteilung
Zentrum für Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt gGmbH
Tel: +49 541 9633-960
Fax: +49 541 9633-990
E-Mail: u.jacob@dbu.de

www.dbu.de

Alle Artikel dieses Verfassers