Termine

Gib Dingen ein zweites Leben - Reparatur in Deutschland stärken

20.11.2017

Auftaktveranstaltung Europäische Woche der Abfallvermeidung

Europas größte Kommunikationskampagne rund um das Thema „Abfallvermeidung“ findet in diesem Jahr vom 18. bis 26. November 2017 statt. Deutschland beteiligt sich auch in diesem Jahr daran. Im Rahmen des Jahresmottos „Gib‘ Dingen ein zweites Leben“ widmet sich die Auftaktveranstaltung am 20.11.2017 im Bundespresseamt von Berlin der Frage, wie Reparatur in Deutschland gestärkt werden kann, um Abfälle zu vermeiden und damit die natürlichen Ressourcen im Sinne der Kreislaufwirtschaft und des Klimaschutzes zu schonen. Auf der Veranstaltung werden grundsätzliche Fragen wie ein nachhaltiges Produktdesign ebenso diskutiert wie konkrete politische Wege zur Förderung der Reparatur.

Bitte melden Sie sich verbindlich an. Die verfügbaren Plätze sind begrenzt.

Veranstaltungsort:
Bundespresseamt
Reichstagufer 14
10117 Berlin

Weitere Informationen, Programm und Anmeldung: www.vku-akademie.de

Kontakt

Verband kommunaler Unternehmen (VKU)

 

Invalidenstraße 91
10115 Berlin

Ansprechpartner
Miriam Danne
Abteilung
Referentin Europäische Woche der Abfallvermeidung / Let’s Clean Up Europe
Tel: +49 30 58580-169
Fax: +49 170 8580169
E-Mail: danne@vku.de

www.vku.de

Alle Artikel dieses Verfassers