Termine

Beraterschulung "Abwärmenutzung in der Industrie"

21.11.2019

In der Industrie schlummern riesige Abwärmepotenziale: Schätzungen zufolge liegt das Einsparpotenzial durch energieeffiziente Abwärmenutzung für Unternehmen in Deutschland bei rund 5 Milliarden Euro pro Jahr; zwischen 50 und 60 Millionen Tonnen CO₂-Emissionen sind nach Angaben der dena jährlich vermeidbar. Um diese Potenziale besser heben zu können, bietet KEAN in Zusammenarbeit mit Prof. Kühl von der Fakultät für Versorgungstechnik an der Ostfalia Hochschule die Energieberaterschulung „Abwärmenutzung in der Industrie“ an. Diese Schulung richtet sich an Berater*innen, die im Rahmen der Kampagne „Impulsberatung für KMU“ aktiv sind oder in die Energie-Effizien-Experen-Liste für Förderprogramme des Bundes eingetragen sind. Sie hat zum Ziel, Wissensgrundlagen in Bezug auf die Identifizierung, Erfassung und Reduzierung von Wärmeverlusten bzw. mögliche Abwärmenutzungen in Industrieunternehmen zu vermitteln.

Datum
21. November 2019, 09:00-15:00 Uhr

Veranstaltungsort
Ostfalia Hochschule für angewandte Wissenschaften
Fakultät Versorgungstechnik
Salzdahlumer Straße 46/48
38302 Wolfenbüttel

Teilnahme
Die Teilnahme kostet 60 €. Aufgrund von begrenzter Anzahl an Plätzen ist eine Anmeldung erforderlich.

Links zum Thema
Programm