Termine

Data-Mining 3-Tage-Grundlagenworkshop für Six Sigma Belts und Methodenexperten

13.05.2020

Dieser Grundlagen-Workshop bietet die ideale Gelegenheit, gemeinsam in die Themen des Data-Minings einzutauchen und ausgewählte Methoden direkt mit den Software-Paketen Minitab®, SalfordPredictiveModeler(SPM)®, KNIME® und der Programmiersprache R zu erleben, vergleichen und anzuwenden. Der Workshop vermittelt grundlegende Begriffe sowie Methoden zur strukturierten Analyse komplexerer Daten. Als Ergebnis können Sie eigene Analysen komplexer Daten planen und durchführen.

Motivation

Unternehmen treffen regelmäßig datenbasierte Entscheidungen. Bei diesen Daten handelt es sich häufig um Prozess-, Produkt- oder Felddaten. Durch die Digitalisierung ergeben sich hier vollkommen neue Möglichkeiten, um Zusammenhänge zu erkennen, Abläufe zu verstehen und zusteuern und um gezielt Nutzen zu generieren. Dabei werden Experten jedoch immer häufiger mit komplexeren Datenstrukturen konfrontiert, bei denen klassische Vorgehensweisen zur Datenaufbereitung und statistische Standardverfahren häufig ineffizient sind oder sogar versagen. Um es ganz klar zu sagen: Tabellenkalkulationsprogramme sind keine Option.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich speziell an Six-Sigma Belts und Methodenexperten zum Beispiel aus dem Qualitätsmanagement, die sich einen Überblick verschaffen möchten über die Begriffe, Softwarepakete, Möglichkeiten sowie Grenzen rund um die Themen Big Data und Data-Mining. Während dieses dreitägigen Workshops werden methodische- und strukturelle Ansätze für die Analyse komplexerer Datenstrukturen vorgestellt, verglichen und diskutiert. Teilnehmerinnen und Teilnehmer sollten in grafischer und statistischer Datenanalyse geübt sein, um den vollen Nutzen aus diesem Workshop zu ziehen.

Hinweis

Im Vordergrund steht der durchgängige Prozess von der Datenerfassung, über verschiedenste statistische Ansätze zur Lösungsfindung bis hin zur Empfehlung und Absicherung von Maßnahmen. Die Erkenntnisse aus dem Workshop sind genereller Struktur, sodass diese sich anschließend mitverschiedenen Werkzeugen/Softwarepaketen umsetzen lassen. Für diesen Workshop empfehlen wir die Installation der Statistiksoftwarepakete Minitab®, KNIME®, SPM®sowie R-Studio®.

Workshop Tag 1 (10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr)

  • Erfahrungsaustausch, Erwartungen und Ziele
  • Explorative Datenanalyse und Datenvorbereitung
  • Modelle entwickeln mit Minitab (Korrelation, Regression und ANOVA) - Auffrischung (Minitab)
  • Bewerten der Modell-und Prognosequalität mit Vertrauensbereichen (Minitab)
  • Absichern von Modellen mit Hilfe der Kreuzvalidierung (Minitab)
  • Einblick Reduktion der Datenkomplexität anhand Multivariater Analysen (Minitab)
  • Industrie 4.0 in Produktionsprozessen –Transformation von Daten in Nutzen
  • Typische Datenstrukturen und die sich daraus ergebenen Herausforderungen
  • Typische Data-Mining Verfahren, Ansätze und Begriffe
  • Vorstellung der Analysesoftware KNIME®
  • Entwicklung unterschiedlicher Analyseprozesse in KNIME®

Workshop Tag 2 (08:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr)

  • Vorstellung typischer Data-Mining Ansätze
  • Gerichtete und ungerichtete Analysen sowie Feature Selection(KNIME)
  • Entwickeln und bewerten von Trainings-und Testdatensatz
  • Entwickeln von Modellen und Bewerten der Prognosequalität
  • Verifizierung und Validierung von Ergebnissen aus dem Data-Mining (Data-Mining als Prozess mit KNIME und Minitab) • Vorstellung der Möglichkeiten mit dem Salford PredictiveModeler(SPM)® von Minitab
  • Gruppenübung
  • Präsentation der Gruppenergebnisse -Vom Problem zur Empfehlung
  • Besprechung offener Punkte, Erfahrungsaustausch und nächste Schritte

Workshop Tag 3 (08:30 Uhr bis ca. 17:00 Uhr)

  • Vorstellung von R und seinen Grundkonzepten
  • Warum ist R eine der wichtigsten Sprachen für Data Science?
  • Was ist anders in R? Einige Beispiele für die Möglichkeiten und der prinzipielle Ablauf einer Datenanalyse in R
  • Grundkonzepte der Programmierung und wesentliche Grundkonzepte der Sprache R zum Mitmachen
  • Einstieg in einfache Analysen mit R

Anmeldung

  • Über essc(at)sixsigmaclub.de
  • Verbindliche Anmeldungen werden erbeten bis 6 Wochen vor dem jeweiligen Workshoptermin
  • Tagungspauschale (inkl. elektronischer Unterlagen (gedruckte Unterlagen 80 €), Erfrischungen und Mittagessen) für alle drei Tage: 1950 € (für ESSC-D Mitglieder: 1650 €).