Termine

Material-Compliance: REACH, RoHS, WEEE, SCIP und VerpackG

19.05.2021

Die Anzahl der produkt- und unternehmensbezogene Umweltanforderungen nimmt weltweit stetig zu. Es entstehen unzählige länderspezifische Regulierungen, die sich selten am europäischen Regelwerk orientieren. Das Kennen und Erfüllen der vielen unterschiedlichen Vorschriften im Bereich der Material-Compliance stellt den Maschinen- und Anlagenbau vor enorme Herausforderungen. Hierzu zählen REACH, RoHS, WEEE, SCIP und beispielsweise auch das VerpackG. Aus diesen Regelwerken ergeben sich länderspezifisch unterschiedliche Vor- und Nachteile sowie vor allem Informationspflichten. Zwar sind die entsprechenden Regelwerke bekannt, aber viele Aspekte bleiben erklärungsbedürftig.

Die Veranstaltung gibt Ihnen einen Überblick zu den aktuell wichtigen Informationspflichten:

  • Kleines Update zum VerpackG
  • Update zu RoHS und WEEE in der Europäischen Union und Großbritannien
  • Aktuelle Stoffregulierungen unter REACH
  • Neuigkeiten beim Thema SCIP-Datenbank
  • Übersicht zu REACH in Großbritannien

Mit dem Erfahrungsaustausch werden die sich hieraus ergebenden Herstellerpflichten im Bereich der Material-Compliance beleuchtet und gemeinsam mit den Teilnehmenden einige praktische Tipps zur Erfüllung dergleichen diskutiert.

Datum
19. Mai 2021, 10:00 - 12:30 Uhr

Veranstaltungsort
Online

Teilnahme und Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erfolgt hier.

Kontakt

VDMA

 

Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt am Main

Tel: +49 69 6603-0
E-Mail: info@vdma.org

www.vdma.org

Alle Artikel dieses Verfassers