Termine

Standardisierung ermöglicht eine schnellere Umsetzung der Digitalisierung im eigenen Zuhause

17.06.2021

Die Digitalisierung schreitet in allen Bereichen mit großen Schritten voran – auch in unserem eigenen Zuhause. Aber ist es deshalb auch schon „smart"?
Das Smart Home steht für eine intelligente Vernetzung und Kommunikation zwischen unterschiedlichen Geräten. Auf diese Weise unterstützt es uns z. B. dabei, energieeffizient zu leben und verbessert unsere Lebensqualität in jedem Alter.
Aber wie smart ein Gebäude letztendlich ist, wird nicht nur durch seine Nutzung bestimmt: Bereits in der Planungsphase wird der Grundstein dazu gelegt, wie smart das Gebäude genutzt werden kann und was nach seinem Nutzungsende mit den verwendeten Gebäudekomponenten geschieht.
Thema 1: Digitale Dienste im Heimbereich für einen Mittelstand 2.0
Thema 2: Die Zukunft des Elektrohandwerks ist digital!

Datum
17. Juni 2021, 9:30 - 11:30 Uhr

Veranstaltungsort
Online

Teilnahme und Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erfolgt hier.

Kontakt

Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik (DKE)

 

Stresemannallee 15
60596 Frankfurt am Main

Ansprechpartner
Dr. Julia Migenda
Abteilung
Koordination Umwelt & Nachhaltigkeit
Tel: +49 (0)69 6308-243
E-Mail: julia.migenda@vde.com

https://www.dke.de

Alle Artikel dieses Verfassers