Termine

7. BDI-Rohstoffkongress

20.10.2022

Eine sichere und nachhaltige Rohstoffversorgung ist Voraussetzung für das Gelingen der grünen und digitalen Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft. Für das Industrieland Deutschland ist sie somit von enormer Bedeutung.

Der russische Angriffskrieg auf die Ukraine stellt auch für die Rohstoffversorgung eine Zeitenwende dar. Bei den energetischen Rohstoffen wird die Importabhängigkeit Deutschlands schmerzhaft deutlich. Die Abhängigkeit von vielen mineralischen Rohstoffen aus China ist allerdings bereits heute größer als jene von Erdöl und Erdgas aus Russland.

Gemeinsam mit Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Industrie, Wissenschaft und Zivilgesellschaft diskutiert der BDI beim #RoKo22, wie die Rohstoffversorgung für die deutsche Industrie auch nach der Zeitenwende nachhaltig gelingen kann.

Datum
20. Oktober 2022, 14:30 - 18:30 Uhr

Veranstaltungsort
Berlin

Teilnahme und Anmeldung
Die Teilnahme ist kostenlos. Anmeldung erfolgt hier.

Kontakt

Bundesverband der Deutschen Industrie e.V.

 

Breite Straße 29
10178 Berlin

Ansprechpartner
Franz-Josef von Kempis
Abteilung
Umwelt, Technik und Nachhaltigkeit
Tel: +49 30 20281509
Fax: +49 30 20282509
E-Mail: M. v.kempis@bdi.eu

www.bdi.eu

Alle Artikel dieses Verfassers