Publikationen

Studie "Produktion, Verarbeitung und Verwertung von Kunststoffen in Deutschland 2013“ veröffentlicht

22.10.2014

Die neue Studie zum Kunststoff-Lebensweg belegt: Kunststoffverwertung in Deutschland funktioniert, hat stabil ein sehr hohes Niveau erreicht und ist auch wirtschaftlich bedeutend. Das zeigen die Ergebnisse der jetzt vorliegenden Studie "Produktion, Verarbei­tung und Verwertung von Kunststoffen in Deutsch­land 2013", die erstmalig auch identifiziert, wofür die gewonnenen Rezyklate eingesetzt werden.
Erstmalig wurde in der Studie erhoben, wo die aus Produktions-, Verarbeitungs- und Post-Consumer-Abfällen gewonnenen Rezyklate eingesetzt werden: nämlich in erster Linie im Baubereich, etwa für Fensterrahmen, Rohre oder Profilbretter. Im Verpackungsbereich entstehen aus den Rezyklaten unter anderem PET-Flaschen, Paletten, Eimer, Trans­port­behälter und ähnliches mehr. In geringerem Umfang sind Recyclingkunst­stoffe auch in landwirtschaftlichen und technischen Anwendungen zu finden.

Weitere Informationen: www.bkv-gmbh.de