News

15.10.2018 | Umweltbundesamt

UBA-Eckpunkte für neue EU-Langfrist-Klimaschutzstrategie

Im Rahmen des Übereinkommens von Paris sollen die Vertragsparteien bis 2020 eine Langfrist-Klimaschutzstrategie vorlegen, mit der sie darlegen, auf welche Weise sie die Erreichung des Paris-Abkommens...

12.10.2018 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Heizspiegel 2018 gibt praktische Tipps zum Energie- und Kostensparen

Im Rahmen der BMU-Kampagne "Mein Klimaschutz" wurde heute der Heizspiegel für Deutschland 2018 veröffentlicht. Mieter und Eigentümer können damit ihren Energieverbrauch beim Beheizen ihrer Häuser und...

11.10.2018 | Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Deutschland und Polen stärken Zusammenarbeit bei grenzüberschreitenden Umweltprüfungen

Beim 13. Deutsch-Polnischen Umweltrat in Neuhardenberg haben Bundesumweltministerin Svenja Schulze und ihr polnischer Kollege Henryk Kowalczyk ein neues Abkommen zu grenzüberschreitenden...

11.10.2018 | Umweltbundesamt

Neuer Förderschwerpunkt „Innovative Abwassertechnik“

Betreiber kommunaler und industrieller Abwasserbehandlungsanlagen können bis 15. April 2019 Förderanträge beim Umweltinnovationsprogramm stellen

Das Bundesumweltministerium (BMU) richtet einen neuen Förderschwerpunkt „Innovative Abwassertechnik“ ein. Das hat die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium Rita...

10.10.2018 | Umweltbundesamt

Computer am Arbeitsplatz: Tool für Kosten und Umweltauswirkungen

Das Umweltbundesamt (UBA) empfiehlt, Computer in der Verwaltung mindestens sechs Jahre lang zu nutzen. Das entlastet die Umwelt und senkt die Kosten. Mit einem neuen Excel-Tool können Verantwortliche...